+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Die Gewalt gegen Kreml-Kritiker nimmt zu: Sergej Protasanow, ein Mitarbeiter einer Moskauer Zeitung, wurde zu Tode geprügelt, der Menschenrechtler Lew Ponomarew von Unbekannten überfallen.

    Von offizieller Seite wurde der Tod des Journalisten als selbst verschuldet dargestellt.

    Der Kreml-kritische Journalist Sergej Protasanow sei nahe Moskaus brutal angegriffen worden. Er sei am Sonntag ins Spital gebracht und mit dem Befund, er sei wohlauf, nach Hause geschickt worden. Einen Tag später sei Protasanow gestorben, teilte der Herausgeber der Zeitung «Bürgerabkommen», Anatoli Jurow, am Mittwoch gegenüber der Nachrichtagentur AFP mit. Der stellvertretende Vorsitzende der russischen Umweltschutzbehörde, Oleg Mitwol, bestätigte die Angaben.....

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gehen Putin & Co weiterhin gegen Regime-Gegner vor ?
    Ist es ein Auftragsmord?
    Sollte nur ein „Warnung“ sein, aber die „Beauftragten“ zu weit gegangen?
    Oder doch ein „harmloser“ Raubüberfall ?

  2. #2
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    23.384

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Wer astreine Demokraten anpinkelt wird kalt gemacht. So gehört sich das. Basta.



  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    Schatzhöhle in den Blauen Bergen
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    [B]


    Der Kreml-kritische Journalist Sergej Protasanow sei nahe Moskaus brutal angegriffen worden.
    Also , das kann uns überhaupt nicht passieren .......

    Regierungskritische Journalisten gabs hierzulande zuletzt vor 30 Jahren!

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Kritiker haben in Russland ein kurzes Leben, wie in jeder Diktatur.
    Bemerkenswert, bisher wurde noch kein einziger Täter gefasst und die Mordstrecke ist lang.

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Zitat Zitat von GnomInc Beitrag anzeigen
    Also , das kann uns überhaupt nicht passieren .......

    Regierungskritische Journalisten gabs hierzulande zuletzt vor 30 Jahren!
    Du erzählst Müll. Es gibt genug davon, rechts und links.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    1.929

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Du erzählst Müll. Es gibt genug davon, rechts und links.
    Und auch in der Mitte!

    Acheiropoietos

  7. #7
    mit einem weichen V Benutzerbild von Verrari
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    direkt hinter Dir
    Beiträge
    12.680

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Die Gewalt gegen Kreml-Kritiker nimmt zu: Sergej Protasanow, ein Mitarbeiter einer Moskauer Zeitung, wurde zu Tode geprügelt, der Menschenrechtler Lew Ponomarew von Unbekannten überfallen.
    NITUP wir Dir dies gleich als Kolateralschaden einer wahren Demokratie verkaufen!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Im Wald
    Beiträge
    2.591

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Kritiker haben in Russland ein kurzes Leben, wie in jeder Diktatur.
    Bemerkenswert, bisher wurde noch kein einziger Täter gefasst und die Mordstrecke ist lang.

    Das finde ich auch besonders bemerkenswert und kurios!
    Luft, Feuer, Wasser und Erde bleiben die Elemente Deines Lebens.
    Alles Geld auf dieser Welt wird das nicht ändern können!

  9. #9
    mit einem weichen V Benutzerbild von Verrari
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    direkt hinter Dir
    Beiträge
    12.680

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Zitat Zitat von Zarah Beitrag anzeigen
    Das finde ich auch besonders bemerkenswert und kurios!
    Wirklich?
    Ich nicht!!
    Wer etwas anderes erwartet hatte, schätzt die Situation vermutlich völlig falsch ein.
    Womit ich allerdings nicht sagen möchte, daß ich Recht habe!!!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Im Wald
    Beiträge
    2.591

    Standard AW: Kreml-kritischer Journalist stirbt nach Angriff

    Zitat Zitat von Verrari Beitrag anzeigen
    Wirklich?
    Ich nicht!!
    Wer etwas anderes erwartet hatte, schätzt die Situation vermutlich völlig falsch ein.
    Womit ich allerdings nicht sagen möchte, daß ich Recht habe!!!

    Für mein Rechtsverständnis, gelle?:]
    Luft, Feuer, Wasser und Erde bleiben die Elemente Deines Lebens.
    Alles Geld auf dieser Welt wird das nicht ändern können!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Serbe stirbt nach 39-tägigem Hungerstreik
    Von Nachtfalke im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 11:19
  2. Klare Worte aus dem Kreml
    Von Stechlin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 18:31
  3. Frankreich: PLO-Kritischer Journalist verurteilt
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 22:03
  4. Massenproteste nach US-Angriff auf Dorf in Pakistan
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 12:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben