+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 123

Thema: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

  1. #41
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Marathon Beitrag anzeigen
    Diese Schlussfolgerung ist unzulässig.
    Dubai schmeißt Ausländer zum Beispiel kategorisch raus, wenn diese ihre Arbeit verlieren, was derzeit angesichts der Wirtschaftskrise recht wahrscheinlich ist.
    Japan drängt wegen der Wirtschaftskrise derzeit die dortigen Ausländer mit Geldgeschenken zur Rückkehr in deren Heimatländer.

    Ich frage mich, warum Deutschland solche Reglungen nicht hat?
    Da die Ersatzdeutschen vor "Intelligenz" nur so glänzen, will man sie ja nicht verlieren. Wer soll denn später die Pensionen des ÖD zahlen?
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  2. #42
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    9.613

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Marathon Beitrag anzeigen
    Diese Schlussfolgerung ist unzulässig.
    Dubai schmeißt Ausländer zum Beispiel kategorisch raus, wenn diese ihre Arbeit verlieren, was derzeit angesichts der Wirtschaftskrise recht wahrscheinlich ist.
    Japan drängt wegen der Wirtschaftskrise derzeit die dortigen Ausländer mit Geldgeschenken zur Rückkehr in deren Heimatländer.

    Ich frage mich, warum Deutschland solche Reglungen nicht hat?
    Hm, wandern die Deutschen jetzt nach Deutschland aus oder um was geht es? Du hast schon bemerkt, dass hier von Deutschen geschrieben wird, die im Ausland scheitern und sich danach in die soziale Hängematte des Staates legen? Wenn nicht, dann versuch es bitte noch einmal mit einem neuen Anlauf. Auf die Plätze, fertig......los.

  3. #43
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    9.613

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Wer soll für die vielen arbeitslosen Türken bezahlen, wenn Du auch wegläufst?
    Klartext macht das schon. Der stemmt sowas mit der Linken und zahlt das aus der Portokasse.

  4. #44
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    9.613

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von steffel Beitrag anzeigen
    Die meisten Auswanderer sind qualifiziert, schau dir mal Statistiken an.
    Viele wandern zudem in die Schweiz, Österreich oder USA/Kanada aus, da ist es mit der Sprache kein so grosses Problem.

    Ich bezweifle ausserdem, dass die Arge allen Rückwanderern eine komplette Wohnungseinrichtung finanziert; gebrauchte Möbel bekommst du hierzulande sowieso hinterhergeschmissen.
    Du kannst gerne alles bezweifeln was du möchtest. Das ändert aber nun einmal nichts an den Tatsachen. Die ARGE zahlt eine Wohnungserstausstattung, wenn nichts vorhanden ist. Die Summe ist zwar nicht wirklich vorgeschrieben, aber liegt bei rund 750 bis 1.500 € pro Person. Kommen da also 4 Leute zurück, erhalten sie zwischen 3.000 und 6.000 € für die Ausstattung der Bude.

  5. #45
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.12.2005
    Ort
    Dresdener Umland
    Beiträge
    9.640

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Joseph Malta Beitrag anzeigen
    Ich hätte kein Problem damit Türke zu sein, wie ich kein Problem damit hätte Grieche, Spanier, Däne, Engländer oder Jamaicaner zu sein. Nur konnte ich mir meine Geburtsstätte nebst Eltern nicht aussuchen. Könnte ich es mir jedoch aussuchen, würde ich exakt die Familie wählen, sie allerdings nicht mit der deutschen Staatsbürgerschaft ausstatten, sondern sie wären wahrscheinlich Amerikaner. Kriegsgewinner zu sein ist schöner als auf der Kriegsverliererseite zu stehen.
    Du stehst immmer auf der Verliererseite. Du bist der geborene Verlierer! In den USA würdest du maximal Einkaufstüten packen und bei McDonalds die Toiletten bloggern. :hihi:

    Also reiss den Hals nicht zu weit auf.

  6. #46
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.627

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Joseph Malta Beitrag anzeigen
    Du kannst gerne alles bezweifeln was du möchtest. Das ändert aber nun einmal nichts an den Tatsachen. Die ARGE zahlt eine Wohnungserstausstattung, wenn nichts vorhanden ist. Die Summe ist zwar nicht wirklich vorgeschrieben, aber liegt bei rund 750 bis 1.500 € pro Person. Kommen da also 4 Leute zurück, erhalten sie zwischen 3.000 und 6.000 € für die Ausstattung der Bude.
    Was für Türken und Zigeuner recht ist, sollte auch für Deutsche billig sein. Und wenn Du im nächsten Jahr mit Deinem Türkeiabenteuer gescheitert bist, dann sollst Du meinetwegen auch diese Unterstützung erhalten.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  7. #47
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    9.613

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Entfernungsmesser Beitrag anzeigen
    Du stehst immmer auf der Verliererseite. Du bist der geborene Verlierer! In den USA würdest du maximal Einkaufstüten packen und bei McDonalds die Toiletten bloggern. :hihi:

    Also reiss den Hals nicht zu weit auf.
    Schreibt jemand, der aus einer Ecke Deutschlands kommt, welche das Bruttoinlandsprodukt eines größeren Parkhauses von Köln vorzuweisen hat? Du hast echt Humor.

  8. #48
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    9.613

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Was für Türken und Zigeuner recht ist, sollte auch für Deutsche billig sein. Und wenn Du im nächsten Jahr mit Deinem Türkeiabenteuer gescheitert bist, dann sollst Du meinetwegen auch diese Unterstützung erhalten.
    Da wir keinen Ausverkauf betreiben, kann kann das nicht passieren. Gut, ich müsste dann einen Mieter auf die Straße setzen, aber da es eh nur einen befristeten Mietvertrag gibt, ist das nicht wirklich das Problem.

  9. #49
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.599

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von direkt Beitrag anzeigen
    ...
    Und ich hoffe jetzt, dass die Ausgewanderten und hoch motivierte köpf wieder zurück kommen.
    Und nicht nur die gescheiterten Amerikanischen, australischen und kanadischen ausgewanderten Analkriecher, die dann nur dem „noch Sozialstaat“ auf der Tasche liegen
    Dieses Verräterpack, das dem schnellen Geld, scheinbarer Freiheit und seiner eigenen Heimatlosigkeit hinterherzog, bekommt nun, was es verdient.

    Ihre Netzwerke in Deutschland haben sie verloren, und sie können nun von 0 anfangen. Sie haben Jahre ihres Lebens verschwendet, geblendet von der Werbeindustrie und dem Traum des Auswanderns, als Flucht vor ihrer eigenen Leere.

    ---
    Geändert von Klopperhorst (03.05.2009 um 14:08 Uhr)
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #50
    PRO USA - I HATE ISLAM Benutzerbild von Kumusta
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Davao City (Philippines)
    Beiträge
    4.548

    Standard AW: Viele Auswanderer kommen wegen Krise zurück nach Deutschland.

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt etwas irritiert. Wir brauchen in Deutschland kluge Köpfe - nicht in den USA. Und ich sags mal offen: mich kotzen die Deutschland-Flüchtlinge an.
    Was ist denn das für ein dämlicher Spruch? Die klugen Köpfe werden doch von deiner Scheiß-CDU durch überbordende Reglementierungen ins Ausland getrieben! Ich bin froh, rechtzeitig diesem Drecksstaat den Stinkefinger gezeigt zu haben. Mit dem hinterzogenen Geld habe ich mir eine Existenz aufgebaut, die es mir ermöglicht, wie 'Gott in Frankreich' zu leben. Mich könnte nichts veranlassen, in die sozialistische BRD zurückzukehren.
    Wenn heute einige Deutsche zurückkehren, dann doch wohl nur, weil sie im Ausland gescheitert sind, weil ihr Auslandsaufenthalt nicht planvoll durchdacht und nicht finanziell abgesichert war. Ein 'kluger' Kopf allein reicht nun einmal nicht. Als Arbeitnehmer ist man auch im Ausland abhängig und somit risikobehaftet. Im Ausland muß man unabhängig sein, jedes Risko absichern und dem Land gegenüber von Vorteil sein, d.h. Arbeitsplätze für Einheimische schaffen. Dann klappt's! Wer in der BRD versagt, versagt erst recht im Ausland. Kein Land braucht deutsche Versager, die sind bei Hartz IV, bei der Antifa und dem DGB als Fürsprecher bestens in der BRD-Hängematte aufgehoben.

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Steiff holt Teddy-Produktion nach Deutschland zurück
    Von Bruddler im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 23:40
  2. Nach Sure 4:97 kommen alle Muslime in Deutschland in die Hölle
    Von Felixhenn im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 12:30
  3. Unternehmen kehren nach Deutschland zurück.
    Von Madday im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 09:29
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.04.2004, 13:21
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2004, 00:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben