+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

  1. #1
    BRDDR-AG Benutzerbild von direkt
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    4.744

    Standard Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    Quelle FAZ
    Große Geste: Bundesarbeitsminister Olaf Scholz mit Kanzleramtsminister de Maiziere und Bundeskanzlerin Merkel am Mittwoch in Berlin
    29. April 2009 Das Kurzarbeitergeld wird nach Angaben von Arbeitsminister Olaf Scholz von 18 auf 24 Monate verlängert. Weiter gab der SPD-Politiker am Mittwoch in Berlin bekannt, dass die Bundesagentur für Arbeit künftig den Arbeitgebern die Sozialversicherungsbeiträge bei Kurzarbeit nach sechs Monaten voll erstatten wird.
    Zitat: Ende
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Na also, so weit sind wir nicht mehr vom real existierenden Sozialismus der ehemaligen DDR entfernt. Die Blockparteien haben wir de facto; selbst CDU/CSU betreiben nun schon Wirtschaftssozialismus und reden von Enteignung.
    Man fragt sich, wollen die nur Ihren Arsch retten, oder was ist da los?
    Arbeitsminister Scholz verlängert das Kurzarbeitergeld erneut - auf 24 Monate. Dabei sind Kosten und Wirkung der erst kürzlich auf 18 Monate verlängerten Leistung noch gänzlich unklar. Denn Kurzarbeitergeld über so lange Zeiträume zu zahlen, ist eine Art Subventionierung und damit ist noch lange nicht klar, ob diese Menschen am Ende wirklich ihre Arbeit behalten.
    Und dieses Unwissen bezahlen wir alle am Ende mit Steuergeldern in Milliardenhöhe, denn Kurzarbeitergeld kostet viel - sehr viel - Geld.
    „Kein Mensch der Welt übertrifft die Germanen an Treue.“
    Publius Cornelius Tacitus

  2. #2
    Ausgeschwitzt Benutzerbild von Lobo
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Salzkammergut
    Beiträge
    11.865

    Standard AW: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    Viel schlimmer ist, dass die Banken(zumindest bei uns) trotz Hilfspaketen, Bürgschaften etc weiterhin kaum Kredite vergeben und somit die Wirtschaft weiter lähmen. Aufträge gäbe es genug für die Betriebe, nur fehlt es den Auftraggebern an Kapital.

    :rolleyes:
    "Die Demokratie ist die politische Waffe des Großkapitals" (Oswald Spengler)

    Protest ist, wenn ich sage, das und das paßt mir nicht. Widerstand ist,wenn ich dafür sorge, daß das, was mir nicht paßt, nicht länger geschieht.

  3. #3
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    93.586

    Standard AW: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    Zitat Zitat von Lobo Beitrag anzeigen
    Viel schlimmer ist, dass die Banken(zumindest bei uns) trotz Hilfspaketen, Bürgschaften etc weiterhin kaum Kredite vergeben und somit die Wirtschaft weiter lähmen. Aufträge gäbe es genug für die Betriebe, nur fehlt es den Auftraggebern an Kapital.

    :rolleyes:
    Jüngst las ich, dass viele Banken, die staatl. Hilfe in Anspruch nahmen, dieses Geld wieder gewinnbringend anlegen - d.h. es wird wieder spekuliert ?!
    Warum kann man die staatl. Hilfen an die Banken nicht an Bedingungen und Auflagen binden ?!
    X(
    Geändert von Bruddler (04.05.2009 um 07:21 Uhr)
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  4. #4
    Ausgeschwitzt Benutzerbild von Lobo
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Salzkammergut
    Beiträge
    11.865

    Standard AW: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    Zitat Zitat von Seekuh Beitrag anzeigen
    Jüngst las ich, dass viele Banken, die einen staatl. Kredit in Anspruch nahmen, dieses Geld wieder gewinnbringend anlegen - d.h. es wird wieder spekuliert ?!
    Warum kann man eine solche Kreditvergabe an die Banken nicht an Bedingungen und Auflagen binden ?!
    X(
    Darüber kann man nun natürlich spekulieren, entweder sind die Politiker saudumm, oder es steckt eine gewisse Absicht dahinter. Analog zu den betriebenen Massnahmen in Punkto "Terrorangst" und "Seuchenwahn".

    Aber ich erspare mir dies jetzt genauer auszuführen, bevor hier jemand Verschwörungsgeschwurbel schreien kann.
    "Die Demokratie ist die politische Waffe des Großkapitals" (Oswald Spengler)

    Protest ist, wenn ich sage, das und das paßt mir nicht. Widerstand ist,wenn ich dafür sorge, daß das, was mir nicht paßt, nicht länger geschieht.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    Stattdessen benötigen wir goldene Netzwerke zwecks Villa&Porsche und noch weit mehr, wofür es unermeßlich viel zu tun gibt. Damit gehts um Kaufkraftmaximierung per Erwerbsphase.
    Jeder kann begreifen: für immer umfassendere und bessere high tech Produkte gibts uferlos zu tun.
    Gar nicht genug Maschinen können dafür rund um die Uhr genutzt werden, die dazu immer mehr herkömml. menschl. Tätigkeiten erübrigen zu können haben.
    Wer erklärt, es gäbe nix zu tun, will Kaufkraftminimierung umverteilungs-marginalisierter Kostenfaktoren, also den marktwirtschaftsfeindlichen Wahnsinn modernen Feudalismus einer Leistungsunterbindungsgesellschaft.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von dickköpfchen2009
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    somewhere in bavaria-und hier spinnen die uhren auch schon
    Beiträge
    1.235

    Standard AW: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    Zitat Zitat von Lobo Beitrag anzeigen
    Darüber kann man nun natürlich spekulieren, entweder sind die Politiker saudumm, oder es steckt eine gewisse Absicht dahinter. Analog zu den betriebenen Massnahmen in Punkto "Terrorangst" und "Seuchenwahn".

    Aber ich erspare mir dies jetzt genauer auszuführen, bevor hier jemand Verschwörungsgeschwurbel schreien kann.

    na, immerhin spekulierst du nicht allein. das wird einigen so gehen.
    vermutich bereuen sie es schon, das wir schulpflichtig lesen, schreiben und denken lernten

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    Zitat Zitat von Seekuh Beitrag anzeigen
    Jüngst las ich, dass viele Banken, die staatl. Hilfe in Anspruch nahmen, dieses Geld wieder gewinnbringend anlegen - d.h. es wird wieder spekuliert ?!
    Warum kann man die staatl. Hilfen an die Banken nicht an Bedingungen und Auflagen binden ?!
    X(
    Die staatlichen Hilfen sind an Auflagen geknüpft. Ausser der Commerzbank hat jedoch keine Geschäftsbank staatliche Hilfe in Anspruch genommen.
    Und du gehst am Problem vorbei. Sparkassen und Raiffeisenbanken haben als Geschäftsbanken einen Marktanteil von fast 70 %. Sie gehören in der Regel Städten und Gemeinden. Die Politik selbst kann also den Kreditmarkt steuern, wenn sie es will.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    10.749

    Standard AW: Kurzarbeitergeld wird verlängert!

    .
    >Kurzarbeitergeld wird verlängert!<

    tja, die angst sitzt ihnen im nacken..............
    glaube keiner, dass dieses system aus uneigennützigkeit und reiner menschenfreundlichkeit handelt.

    in ihrer großen besorgnis, es könnte ihnen an den kragen gehen, gehen sie diese maßnahmen ein, egal ob die nachfolgenden genartionen das schultern können. sie handeln aus reinem selbsterhaltungstrieb.
    .


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Merkel wird als Star gefeiert - würg - mir wird schlecht !
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 17:16
  2. Amtszeit von 4 auf 5 Jahre Verlängert
    Von Baxter im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 20:47
  3. Das wird Boing weiter ins Gedränge bringen - die USA wird eingreifen
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 07:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben