+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 38 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 371

Thema: Flughafen Berlin-Tempelhof

  1. #11
    Hup holland hup! Benutzerbild von Biskra
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.416

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von Hilarius Beitrag anzeigen
    Es ist ein Türkenrückführungs Ticket!

    Alle 20 Minuten eine Dakota
    Das bietet Öger Tours günstiger an und das sogar mit moderneren Maschinen.

    Godwin's Law: As an online discussion grows longer, the probability of a comparison involving Nazis or Hitler approaches one.

  2. #12
    Preuße aus Vernunft Benutzerbild von Stechlin
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    27.397

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Dichtmachen das Ding. Braucht kein Mensch.
    "Wir sind nicht in die Welt gekommen, um glücklich zu sein,
    sondern um unsere Pflicht zu tun."

    Otto von Bismarck. Schmied des Deutschen Reiches

  3. #13
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von Hilarius Beitrag anzeigen
    Bin erst 2x dort gewesen. Ein großes Areal mit einem riesigen Gebäudekomplex.
    Die Gebäude sind als riesiger Halbkreis konstruiert. Grund: der gesamte Landeplatz war rund! Warum? Nun, in den 1930er-Jahren hatten die Flugzeuge Spornräder (kein Bugradfahrwerk). Und so ein Flieger hat Riesenprobleme bei Seitenwind. Auch beim Rollen. Deshalb gab es keine klar ausgerichteten Landebahnen wie heute (z.B. 044 = 44°) sondern die Flieger konnten immer exakt gegen den Wind starten und landen. Rückenwind ist bis heute gefährlich, damals fast tödlich.
    Übrigens: auch die Beleuchtung war flexibel, abblendbar je nach Windrichtung steuerbar. Für Nachtlandungen.

    Wie gesagt... der modernste Flughafen der Welt. Und der größte. Alles in allem ein Grund ihn unter Denkmalschutz zu stellen. Ein Meilenstein des Luftverkehrs! Aber..ist wohl in der "falschen" Zeit gebaut worden. Diese linken Drecksäue!

    Gruss
    Gero
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  4. #14
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von NITUP Beitrag anzeigen
    Dichtmachen das Ding. Braucht kein Mensch.
    ...sagte Walter Ullbricht und ließ die Garnisonskirche in Potsdam sprengen, du Super- Preuße!:flop:
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  5. #15
    Preuße aus Vernunft Benutzerbild von Stechlin
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    27.397

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    ...sagte Walter Ullbricht und ließ die Garnisonskirche in Potsdam sprengen, du Super- Preuße!:flop:
    Wer braucht Tempelhof? Und will das Ding jemand sprengen? Und hat irgend jemand damals von den Tempelhofkreuzrittern für den Erhalt der INTERFLUG demonstriert? Die schrieb immerhin schwarze Zahlen.
    "Wir sind nicht in die Welt gekommen, um glücklich zu sein,
    sondern um unsere Pflicht zu tun."

    Otto von Bismarck. Schmied des Deutschen Reiches

  6. #16
    MOHAMMELS TODFEIND Benutzerbild von Hilarius
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    Ex - Muselfrei
    Beiträge
    5.287

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von NITUP Beitrag anzeigen
    Wer braucht Tempelhof? Und will das Ding jemand sprengen? Und hat irgend jemand damals von den Tempelhofkreuzrittern für den Erhalt der INTERFLUG demonstriert? Die schrieb immerhin schwarze Zahlen.
    INTERFLUG, die DDR Krawall Fluglinie. Die Schönefelder Crashlander, koste es auch Tote ohne Ende?
    Russenschrott, in der DDR neu lackiert und trotzdem fluguntauglich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Auch als Nicht-Berliner finde ich Tempelhof ist der schönste, exotischste Flughafen Europas
    Geändert von Hilarius (09.02.2008 um 22:43 Uhr)
    He that has a mind to fight, let him fight, for now is the time.

  7. #17
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von NITUP Beitrag anzeigen
    Wer braucht Tempelhof? Und will das Ding jemand sprengen? Und hat irgend jemand damals von den Tempelhofkreuzrittern für den Erhalt der INTERFLUG demonstriert? Die schrieb immerhin schwarze Zahlen.
    Hast du meinen Beitrag oben überhaupt gelesen? Mach mal und versuche zu verstehen. Und INTERFLUG....ALLE Ostzonen-Kombinate schrieben doch angeblich schwarze Zahlen....deshalb ist ja auch die ganze Ostzone von der SED so vorbildlich saniert worden. Manchmal glaube ich du hast ein Rad ab! Bei aller Sympathie..aber wie kann man so einen Mist schreiben?

    Geronimo
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  8. #18
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von Hilarius Beitrag anzeigen
    INTERFLUG, die DDR Krawall Fluglinie. Die Schönefelder Crashlander, koste es auch Tote ohne Ende?
    Russenschrott, in der DDR neu lackiert und trotzdem fluguntauglich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Vier Airbusse hatten ´se. Mit BRD-Krediten gekauft. A 319. Fliegen heute noch bei der FlugBerLW. U.a. die Medevacs. Wie gesagt, haben wir selbst bezahlt. Die Iljushins hatten seit 1985 in der westlichen Welt Landeverbot wg. Umweltschutz. Lärm usw. Deshalb die Airbusse.

    Geronimo
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  9. #19
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von NITUP Beitrag anzeigen
    Wer braucht Tempelhof? Und will das Ding jemand sprengen? Und hat irgend jemand damals von den Tempelhofkreuzrittern für den Erhalt der INTERFLUG demonstriert? Die schrieb immerhin schwarze Zahlen.
    Nachsatz: Tempelhof ist gemeinsame deutsche Geschichte! INTERFLUG Zonenrandereignis. That´s it!
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  10. #20
    Preuße aus Vernunft Benutzerbild von Stechlin
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    27.397

    Standard AW: Berlin Tempelhof

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Hast du meinen Beitrag oben überhaupt gelesen? Mach mal und versuche zu verstehen. Und INTERFLUG....ALLE Ostzonen-Kombinate schrieben doch angeblich schwarze Zahlen....deshalb ist ja auch die ganze Ostzone von der SED so vorbildlich saniert worden. Manchmal glaube ich du hast ein Rad ab! Bei aller Sympathie..aber wie kann man so einen Mist schreiben?

    Geronimo
    Ja, alles war Scheiße im Osten. Schon klar.

    Danke für das Gespräch, und finde Dich damit ab: Das Ding wird dicht gemacht, und ich werde mit einem Gläschen Ost-Zonen-Sekt darauf anstoßen.

    Prost!
    "Wir sind nicht in die Welt gekommen, um glücklich zu sein,
    sondern um unsere Pflicht zu tun."

    Otto von Bismarck. Schmied des Deutschen Reiches

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tempelhof - Wahlbetrug oder was ?
    Von Deutschmann im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 18:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 24

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

kosten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

rot-rote regierung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

tempelhof

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verbranntes geld

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben