+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

  1. #1
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    6.815

    Standard G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Die führenden Industrienationen wollen die Erderwärmung auf 2 Grad begrenzen.

    (gerade als Eilmeldung ohne Details auf [Links nur für registrierte Nutzer])

    Außerdem soll es eine Geschwindigkeitsbegrenzung für die Erdrotation sowie deren Sonnenumlaufgeschwindigkeit geben, damit die sonnenfernen Bahnabschnitte nicht zu schnell durchlaufen werden und die Erde sich hier abkühlen kann.
    Satelliten mit Blitzeinrichtung sowie multilinguale Knöllchen für alle Erdregierungen im Fall einer Tempoüberschreitung sind bereits in Vorbereitung.

    Wer seinen treibhauswirksamen Pups nicht in einem Luftballon auffängt, sondern mit Blähungen die Erde erwärmt, soll ebenfalls belangt werden können. Die Ballons sollen zusammen mit dem Atommüll in Salzstöcken gelagert werden, da in salziger Umgebung das Risiko der Korrosion bekanntlich am geringsten ist (so ein Staatssekretär, der lieber nicht genannt werden möchte).

    Diskutiert wird nun über die Feinregulierung der Schwerkraft ....
    "Die Menschen vor sich selbst zu schützen, ist eine schöne, aber tendenziell totalitäre Idee, die am Ende zu einer Auslagerung jeder Verantwortung führt."
    Ludwig von Mises



  2. #2
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Die führenden Industrienationen wollen die Erderwärmung auf 2 Grad begrenzen.

    (gerade als Eilmeldung ohne Details auf [Links nur für registrierte Nutzer])

    Außerdem soll es eine Geschwindigkeitsbegrenzung für die Erdrotation sowie deren Sonnenumlaufgeschwindigkeit geben, damit die sonnenfernen Bahnabschnitte nicht zu schnell durchlaufen werden und die Erde sich hier abkühlen kann.
    Satelliten mit Blitzeinrichtung sowie multilinguale Knöllchen für alle Erdregierungen im Fall einer Tempoüberschreitung sind bereits in Vorbereitung.

    Wer seinen treibhauswirksamen Pups nicht in einem Luftballon auffängt, sondern mit Blähungen die Erde erwärmt, soll ebenfalls belangt werden können. Die Ballons sollen zusammen mit dem Atommüll in Salzstöcken gelagert werden, da in salziger Umgebung das Risiko der Korrosion bekanntlich am geringsten ist (so ein Staatssekretär, der lieber nicht genannt werden möchte).

    Diskutiert wird nun über die Feinregulierung der Schwerkraft ....
    Wußte ichs doch!
    Die Linken legen morgens immer per Diskussion die Wirksamkeit der physikalischen Gesetze fest. Die gelten dann für den ganzen Tag!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  3. #3
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.207

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Wußte ichs doch!
    Die Linken legen morgens immer per Diskussion die Wirksamkeit der physikalischen Gesetze fest. Die gelten dann für den ganzen Tag!
    Dabei wäre es doch so einfach.
    Zunächst wird der Sonne das scheinen verboten bzw. sie wird angewiesen nicht mehr wie höchstens 20°C zu fabrizieren.
    Dann kann man ja auch noch Riesenventilatoren aufstellen damit sich die Temperaturen abkühlen.
    Und, in Bezug auf Ernährung wird nur noch künstl. geschaffenes Formfleisch verkauft, sämtliche Kühe weltweit ermordet und somit entfällt der bösartige Gasausstoß dieser Tiere.

    PS: sagt mal, ticken DIE eigentlich noch ?
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    15.154

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Die führenden Industrienationen wollen die Erderwärmung auf 2 Grad begrenzen.

    (gerade als Eilmeldung ohne Details auf [Links nur für registrierte Nutzer])

    Außerdem soll es eine Geschwindigkeitsbegrenzung für die Erdrotation sowie deren Sonnenumlaufgeschwindigkeit geben, damit die sonnenfernen Bahnabschnitte nicht zu schnell durchlaufen werden und die Erde sich hier abkühlen kann.
    Satelliten mit Blitzeinrichtung sowie multilinguale Knöllchen für alle Erdregierungen im Fall einer Tempoüberschreitung sind bereits in Vorbereitung.

    Wer seinen treibhauswirksamen Pups nicht in einem Luftballon auffängt, sondern mit Blähungen die Erde erwärmt, soll ebenfalls belangt werden können. Die Ballons sollen zusammen mit dem Atommüll in Salzstöcken gelagert werden, da in salziger Umgebung das Risiko der Korrosion bekanntlich am geringsten ist (so ein Staatssekretär, der lieber nicht genannt werden möchte).

    Diskutiert wird nun über die Feinregulierung der Schwerkraft ....

    Die passende Glosse


    :klatsch:


    kd
    Im Interview mit Susanne Zeller-Hirzel, der letzten Überlebenden der Weißen Rose, zitiert Frau Zeller-Hirzel Cem Özdemir:
    “Wir wollen, dass Deutschland islamisch wird”
    Quelle:https://www.youtube.com/watch?v=jjFCt3Uv3Tk

  5. #5
    Sommerpause Benutzerbild von Frank
    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Mitten in Deutschland
    Beiträge
    11.675

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Wo kann ich denn meine Klimawünsche anmelden?

    Ich hätte ganz gerne einen Winter nicht unter -12 Grad wegen meiner Pflanzen. Außerdem wäre es schön, wenn es jede Nacht zwischen 01:00 und 04:00 regnen würde. Tagsüber im Sommer bitte nicht mehr als 28 Grad. Möglichst leicht bewölkt.

    Vielen Dank.

  6. #6
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Zitat Zitat von Frank Beitrag anzeigen
    Wo kann ich denn meine Klimawünsche anmelden?

    Ich hätte ganz gerne einen Winter nicht unter -12 Grad wegen meiner Pflanzen. Außerdem wäre es schön, wenn es jede Nacht zwischen 01:00 und 04:00 regnen würde. Tagsüber im Sommer bitte nicht mehr als 28 Grad. Möglichst leicht bewölkt.

    Vielen Dank.
    Hast du deinen Beitrag zur Klimakatastrophenverhinderung schon überwiesen?
    Du mußt auch daran denken, bei unseren Durchunseresteuernnichtpleitebanken kann eine Überweisung bis zu 7 Tage dauern, sodaß dein Klimawunsch nicht mehr uptodate sein könnte wenn dein Geld bei der Sonne ankommt!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  7. #7
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.502

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Zitat Zitat von Frank Beitrag anzeigen
    Wo kann ich denn meine Klimawünsche anmelden?

    Ich hätte ganz gerne einen Winter nicht unter -12 Grad wegen meiner Pflanzen. Außerdem wäre es schön, wenn es jede Nacht zwischen 01:00 und 04:00 regnen würde. Tagsüber im Sommer bitte nicht mehr als 28 Grad. Möglichst leicht bewölkt.

    Vielen Dank.
    Beim "Erzengel Gabriel", wo denn sonst!
    Dafür schreibt er dir aber vor:
    du sollst dir ein paar Wanderschuhe kaufen statt ein Auto.
    du sollst kein Fleisch essen, sondern Gemüse und Obst, die pupsen nicht.

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    13.079

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Man kann es nicht oft genug schreiben: Mehr Wärme verursacht mehr Verdunstung, was sich als Wolken zeigt. Diese Wolken verdunkeln automatisch und kostenlos den Himmel und es kühlt sich ab.
    Eigentlich ist die Weltwirtschaftskrise für alle Klimatiker ein Glücksfall, so regelt es sich auch automatisch wieder ein.

    PS: Vielleicht läßt sich damit auch die Wüstenbildung aufhalten, wenn es mehr regnet.
    Geändert von dZUG (08.07.2009 um 20:22 Uhr)
    Hallo LEUTE
    Hiermit möchte ich klarstellen das ich ein Hauptschüler bin, und in Fächer wo Einstein vorkam nie bestanden hab.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.738

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Die Klimahype wird immer lächerlicher. Hätte man diesen Beschluss schon vor der letzten Eiszeit gefasst, hätte sie nie stattgefunden.

  10. #10
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: G8 einigt sich auf 2 Grad-Grenze

    Zitat Zitat von dZUG Beitrag anzeigen
    Man kann es nicht oft genug schreiben: Mehr Wärme verursacht mehr Verdunstung, was sich als Wolken zeigt. Diese Wolken verdunkeln automatisch und kostenlos den Himmel und es kühlt sich ab.
    Eigentlich ist die Weltwirtschaftskrise für alle Klimatiker ein Glücksfall, so regelt es sich auch automatisch wieder ein.

    PS: Vielleicht läßt sich damit auch die Wüstenbildung aufhalten, wenn es mehr regnet.
    Nein, unsere Laienwissenschaftler haben CO2 zum bösen Gas erklärt und nicht Wasserdampf.
    Auf den Wasserdampf haben sie keinen Einfluß, auf CO2 zwar auch nicht, aber bei dieser These können sie die Industrie zum bösen Buben deklarieren und da Linke gerne gegen Kapitalisten sind, weil die freiwillig keine "gerechten" Löhne zahlen wollen, werden sie halt mit Zertifikaten zur Kasse gebeten und schon sind die Pensionen unserer Unnötigen gesichert.
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 19:48
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 11:46
  3. Große Koalition einigt sich zur Reichensteuer
    Von Frank Bürger im Forum Deutschland
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 20:48
  4. US-Diözese einigt sich mit Missbrauchsopfern
    Von Sandra im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 07:13
  5. Israel einigt sich mit Hisbollah
    Von Der Schakal im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 19:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben