+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 254

Thema: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

  1. #31
    Reporter sind Verbrecher! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    57.217

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von Mr Capone-E Beitrag anzeigen
    Die Bundesstaaten der USA sind freier und unterschiedlicher als die EU Staaten. Deshalb FUCK EU!
    Ja, Texas hat ein Austrittsrecht aus den USA. Das hat in der EU kein Staat, erst wenn der Lissabon-Vertrag in Kraft tritt. (Theoretisch)

  2. #32
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.707

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
    Das war nicht das erste Mal und wird sicher nicht das letzte Mal gewesen sein. Ich glaube aber nicht, daß die forumsbekannten Dreckschleudern das zum Anlaß nehmen, sich endlich wie zivilisierte Menschen zu benehmen.

    Die ändern sich nicht.

  3. #33
    Reporter sind Verbrecher! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    57.217

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Die ändern sich nicht.
    War schließlich schon zu Galileis Zeiten so.

  4. #34
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.123

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Hier zur Forderung dieses Mannes :

    Papst fordert neue Super-Organisation

    Der Papst fordert als Antwort auf die globale Wirtschaftskrise die Schaffung einer „echten politischen Weltautorität“. Die Vereinten Nationen meint er damit ausdrücklich nicht.

    Allerdings, neu ist die Idee nicht :

    Papst Benedikt greift mit der Forderung nach einer Weltautorität eine Idee seines Vorgängers Johannes Paul II. auf. Diese Autorität müsse „von allen anerkannt sein, über wirksame Macht verfügen, um für jeden Sicherheit, Wahrung der Gerechtigkeit und Achtung der Rechte zu gewährleisten“, schreibt Benedikt.

    Zum Artikel beim Focus :

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wen, ausser sich selbst, kann er damit meinen?

    Natürlich meint er die UN nicht damit. Im UN-Gebäude in New York befindet sich nämlich ein okkulter Schrein, der von Anhängern der Church of Satan (Freimaurern) angebetet wird.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  5. #35
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Rüttgers sollte aufpassen, dass ich bei solchen Äusserungen die CDU nicht spaltet. Das Potenzial ist dafür vorhanden.
    Die Mehrheit der Bevölkerung teilt seine Ziele sicher nicht.

  6. #36
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.707

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Rüttgers sollte aufpassen, dass ich bei solchen Äusserungen die CDU nicht spaltet. Das Potenzial ist dafür vorhanden.
    Die Mehrheit der Bevölkerung teilt seine Ziele sicher nicht.
    Warum Mistet ihr den Saustall nicht aus?

  7. #37
    guter Jahrgang
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.224

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von Gottfried Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    ein Volksverrät und Landesverräter mehr.
    In der CDU hat man so das Gefühl seit Merkel Parteivorsitzende ist, kommen all die verkappten Alt-68er udn ihre Nachkommen zum Vorschein.
    Vorher haben sie sich das nicht getraut.
    Jettz unter der Sozialistin Merkel können sie sich ausleben.
    Denn die 68er waren schon damals gegen unseren Staat und wollten schon damals Deutschland platt machen

  8. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Im Wald
    Beiträge
    2.591

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Man sollte Zwangsjacken für Politiker einführen....rein und weg
    Luft, Feuer, Wasser und Erde bleiben die Elemente Deines Lebens.
    Alles Geld auf dieser Welt wird das nicht ändern können!

  9. #39
    guter Jahrgang
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.224

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Warum Mistet ihr den Saustall nicht aus?


    Warum?
    Du weißt es doch. Das Detusche Volk ist in 40 Jahren Nach-68er-Ära verblödet.
    Hinzu kommt, dass es bewuem und t räge geworden ist.
    Die Generationd er 40jährigen ist nur noch halbgebildet, die heutigen Studenten sind Weicheier die sich nur über Designerklamotten identifizieren und nur die $-Zeichen im Auge ahben.
    Was im Land abgeht, dafür interessieren sie sich nicht.

    Die werden alle erst wach, wenn die ersten Islamisten im der Regierung sitzen und die Richtung b estimmen und wenn ihre Töchter mit Kopftuch in die Schule müssen.
    Oder aber, wenn wir Zustände in den Ghettos kriegen wie in den Pariser Vorstädten oder
    wenn hier von Islamisten ein paar extrem schlimme Anschläge statt finden
    Oder wenn die Steuern weiter erhöht werden um den Asylanten die imemr noch fleißig kommen ohne Grund, ein schönes Leben zu bereiten.

    Dann könnte es sein, dass die Deutschen wich wieder auf ihr Land besinnen

  10. #40
    guter Jahrgang
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.224

    Standard AW: CDU-Rüttgers fordert Vereinigte Staaten von Europa

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Rüttgers sollte aufpassen, dass ich bei solchen Äusserungen die CDU nicht spaltet. Das Potenzial ist dafür vorhanden.
    Die Mehrheit der Bevölkerung teilt seine Ziele sicher nicht.


    die CDU wird sich in absehbarer Zeit spalten. Darauf warte ich eigentlich. Lange geht die Hinwendugn zur SED unter Merkel nicht emhr gut.
    Die christlich-demokratischen Kräfte, die noch schweigen, werden auf Dauer nicht mehr schweigen.
    Dann spaltet sich die CDU so wie es schon bei der SPD pasiert ist

    Wir haben mehr und mehr Weimarer Verhältnisse.
    Nur damals hatten wir nicht Millionen Kulturfremde
    Diesmal werden die Auseinandersetzungen schlimmer

    Und wenn wir nach der Wahl CDU und FDP haben, werden wir Randale von links bekommen
    Vielleicht kriegen wir wieder einen heißten Herbst wie seinerzeit mit der RAF

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grossmufti fordert ein Europa-Kalifat (in CDU-Zeitung)
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 17:01
  2. Huber fordert Freiheit für Christen in islamischen Staaten
    Von Der Sheriff im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 20:37
  3. Gute Staaten-schlechte Staaten
    Von sunbeam im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 23:40
  4. vereinigte drogenkonsumenten
    Von ernesto, die katze im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 23:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben