+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 82

Thema: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

  1. #31
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.157

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    wenn du schon zitierst, dann bitte das ganze, sonst wird alles aus dem zusammenhang gerissen und zitat"fälschungen" werden hier nicht so gerne gesehen.
    Da ist nichts gefälscht. Auszüge werden per ... markiert.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.169

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Da ist nichts gefälscht. Auszüge werden per ... markiert.
    okay, wenn du aber nicht alles zitierst, fehlt die pointe für die nachfolgenden geneigten leser.

    so schaugts aus.

    es ging in der hauptsache um die dreimonatsspritzen zur verhütung und nicht um irgendwelche krankheiten.

    lies noch mal, bitte.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  3. #33
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.157

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    okay, wenn du aber nicht alles zitierst, fehlt die pointe für die nachfolgenden geneigten leser.

    so schaugts aus. ...
    Mein Zitat Deines Beitrages soll dem geneigten Leser ja nur eine Kostprobe Deines literarischen Meisterwerks liefern. Ich will ja nicht alles sofort verraten. So kann er auf den Link klicken und gelangt dann direkt auf Deinen Nobelpreistauglichen Beitrag.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.753

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von meckerle Beitrag anzeigen
    Wenn aber im Sudan und ähnlichen Ländern von 10 Kindern ~ 7 an Seuchen, AIDS, Ebola, Hunger und verdrecktem Wasser sterben, kümmert es Niemanden.
    Sollte man dort nicht hergehen und den Menschen Verhütung beibringen? Damit wäre sehr viel Not und Elend aus der Welt geschaffen.

    Sollte man dort nicht hergehen und den Menschen Verhütung beibringen?



    Das wissen die so sicher wie es die Hebammen und Kräuterhexen bei und wussten und dafür – zack auf dem Scheiterhaufen landeten.
    Ps: Das tiefe reinstecken ist nicht so schlimm – das lange drin lassen ist das Übel.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  5. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.169

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Mein Zitat Deines Beitrages soll dem geneigten Leser ja nur eine Kostprobe Deines literarischen Meisterwerks liefern. Ich will ja nicht alles sofort verraten. So kann er auf den Link klicken und gelangt dann direkt auf Deinen Nobelpreistauglichen Beitrag.
    hast wieder die hälfte vergessen, aber es hat sich überschnitten.

    egal

    du mich auch hobedieehre
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  6. #36
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.412

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Ich mache das bei den Tauben anders.

    aber auch in diesem Fall (Afrikaner, Muslime, etc.) hilft nur die Zwangssterilisation oder eben anders.
    Ringeltauben sind übrigens lecker. Die Ratten der Lüfte hingegen insbesondere in städtischen Gegenden nicht mal zum Verzehr geeignet.
    Früher verdiente sich so mancher Schüler auf dem Lande sein Taschengeld mit dem Luftgewehr durch die von den Bauern angefragte Dienstleistung der Dezimierung von Tauben und Spatzen.
    Heute gibt es eine saftige Geldstrafe, wenn man sich als Nicht-Bevollmächtigter der lästigen Ratten der Lüfte, die nicht nur mit ihrem Kot Krankheiten verbreiten, sondern auch eine spezielle Art von Flöhen ( und darüber weitere unerfreulicheKrankheiten) , angemessen entledigt. Jedenfalls in der BRD.
    Anderswo sieht man das entspannter.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  7. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.601

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Ringeltauben sind übrigens lecker. Die Ratten der Lüfte hingegen insbesondere in städtischen Gegenden nicht mal zum Verzehr geeignet.
    Früher verdiente sich so mancher Schüler auf dem Lande sein Taschengeld mit dem Luftgewehr durch die von den Bauern angefragte Dienstleistung der Dezimierung von Tauben und Spatzen.
    Heute gibt es eine saftige Geldstrafe, wenn man sich als Nicht-Bevollmächtigter der lästigen Ratten der Lüfte, die nicht nur mit ihrem Kot Krankheiten verbreiten, sondern auch eine spezielle Art von Flöhen ( und darüber weitere unerfreulicheKrankheiten) , angemessen entledigt. Jedenfalls in der BRD.
    Anderswo sieht man das entspannter.
    Spatzen sehe ich gar nicht mehr so viele, aber Tauben mehr als genug.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  8. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    1.623

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    ach was, es gibt pfundweise schmiermittel, soll sich nicht so anstellen.



    ein tip, vorher gut auswaschen.

    ich merke, ich habe heute einen ganz bösen/giftigen tag, aber es ist noch vollmond.
    Geht nicht viele Waschmittel enthalten u. A.

    [Links nur für registrierte Nutzer]), [Links nur für registrierte Nutzer], Methylestersulfonate, [Links nur für registrierte Nutzer] (z. B. [Links nur für registrierte Nutzer]), [Links nur für registrierte Nutzer], Silikone, Wasserenthärter, Fettlöser, Natrium, Duftstoffe evtl. Natriumperoxide, Bleichmittel, Phosphate sagt das Umweltbundesamt. Dann natürlich noch der Wasser- und Stromverbrauch.
    Auf dem Grabstein der Demokratie wird mal stehen:
    "Wir hatten nichts zu verbergen" als Begründung wieso wir uns gegen
    Bespitzelung, Bundes-Trojaner, Videoüberwachung u. dgl. nicht wehrten

  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.169

    Wink AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Geht nicht viele Waschmittel enthalten u. A.

    [Links nur für registrierte Nutzer]), [Links nur für registrierte Nutzer], Methylestersulfonate, [Links nur für registrierte Nutzer] (z. B. [Links nur für registrierte Nutzer]), [Links nur für registrierte Nutzer], Silikone, Wasserenthärter, Fettlöser, Natrium, Duftstoffe evtl. Natriumperoxide, Bleichmittel, Phosphate sagt das Umweltbundesamt. Dann natürlich noch der Wasser- und Stromverbrauch.
    weiß ich, und auf fast das ganze gelumpe reagiere ich mittlerweile allergisch.

    hast du mitbekommen, aus was der weichspüler hergestellt wird?

    such mal, da hauts dich aus den socken.

    man kann das zeugs aber auch, wenns pressiert, mit klarem heißen wasser durchwaschen, klappt auch.

    aber es war doch eh nur späßle.

    jeder machts, wie er will.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  10. #40
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.412

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Spatzen sehe ich gar nicht mehr so viele, aber Tauben mehr als genug.
    Gestern war mal ein Spatz hier kurz zu Besuch an der Bienentränke.
    Ein seltener Gast!
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Argumente der Klimawandel-Leugner / Klimawandel oder Klimaschwindel?
    Von Wolfram im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 11:15
  2. Klimawandel
    Von Preuße im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 11:56
  3. Klimawandel abgesagt
    Von Mark Mallokent im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 02:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 97

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben