+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 82

Thema: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

  1. #11
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.718

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von dimu Beitrag anzeigen
    .
    im namen des Klimaschwindels werden sie auch noch fordern, dass jeder seine großeltern, die das 75ste lebensjahr errecht haben, erschlagen sollen.
    .
    Ramadan ist gut fürs Klima?

    Alte sterben früher?

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.514

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Wer hätte das gedacht, ausgerechnet ein US-Demokrat und nicht Trump sprechen aus was Notwendig ist.

    USA: Sanders will Abtreibung „vor allem in armen Ländern“ fördern – um das Klima zu retten



    Um die Welt vor der angeblich drohenden „Klimakatastrophe“ zu retten, sollen weniger dunkelhäutige Kinder geboren werden: Das ist eine logisch ableitbare Deutung von Thesen, die der demokratische US-Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders in einer Townhall-Veranstaltung von CNN zum Thema „Klimaschutz“ vertreten hat.

    .....

    Er erklärte, den Gedanken, Steuermittel zu nutzen, um im Ausland Abtreibungen zu finanzieren, „sehr, sehr stark“ zu unterstützen, „insbesondere in armen Ländern rund um die Welt“.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #13
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.630

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von dimu Beitrag anzeigen
    ...
    Weltweit gebe es pro Jahr 76 Millionen ungewollte Schwangerschaften, weil mehr als 200 Millionen Frauen keinen Zugang zu Verhütungsmitteln haben. ...
    Auch wenn der Strang jetzt schon 10 Jahre alt ist- Zugang zum 100%ig wirksamen Verhütungsmittel "Nicht ficken" hat eigentlich jede Frau auf der ganzen Erde !

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.701

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von dimu Beitrag anzeigen
    .
    so läuft der hase.

    welch eine menschenverachtende prognose.
    diesen willfährigen medizinern ist keine sauerei zu schade, um sich den menschenverächtern, auf welchen wegen auch immer, dienlich zu machen. dazu nutzt sogar der klimaschwindel.


    Verhüten kann Klimawandel abfedern

    LONDON - Verhütungsmittel können die Folgen des Klimawandels für die Menschen in Entwicklungsländern nach Medizineransicht abfedern.

    Weltweit gebe es pro Jahr 76 Millionen ungewollte Schwangerschaften, weil mehr als 200 Millionen Frauen keinen Zugang zu Verhütungsmitteln haben.
    Das berichtet das Medizinjournals The Lancet im Vorwort seiner neusten Ausgabe. Würde diese Nachfrage erfüllt und das Wachstum der Bevölkerung gebremst, wären die Auswirkungen des Klimawandels in diesen Regionen geringer, und auch die Umwelt würde entlastet......


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .
    In den westl. Staaten zieht das Argument nicht, denn dort gibt es ohnehin weniger Geburten - viel weniger.. Fakt ist: je mehr der Westen geburtenstarke Staaten unterstützt, desto mehr Geburten wird es geben. Den Klimaschwindel aber deshalb zu bemühen, ist unnötig.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.712

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ist doch vernünftig. Macht man bei den Tauben auch so.
    Ich mache das bei den Tauben anders.

    aber auch in diesem Fall (Afrikaner, Muslime, etc.) hilft nur die Zwangssterilisation oder eben anders.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  6. #16
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.702

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Auch wenn der Strang jetzt schon 10 Jahre alt ist- Zugang zum 100%ig wirksamen Verhütungsmittel "Nicht ficken" hat eigentlich jede Frau auf der ganzen Erde !
    Erzähl das mal den Frauen/Mädchen in Afrika oder in arabischen Ländern. Die haben die Dose hinzuhalten, wenn ihr Göttergatte das wünscht!

    Den Luxus, Sex abzulehnen, erlauben sich europäische oder nordamerikanische Frauen.

    Anderswo hat die Frau Glück, wenn sie "Nicht ficken" wollen unbeschadet überlebt.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.701

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Erzähl das mal den Frauen/Mädchen in Afrika oder in arabischen Ländern. Die haben die Dose hinzuhalten, wenn ihr Göttergatte das wünscht!

    Den Luxus, Sex abzulehnen, erlauben sich europäische oder nordamerikanische Frauen.

    Anderswo hat die Frau Glück, wenn sie "Nicht ficken" wollen unbeschadet überlebt.
    Richtig. In Aghanistan gibt es sogar eine gesetzl. Verpflichtung für die Ehefrau, wie oft sie mit dem Mann schlafen MUSS:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  8. #18
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.702

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Richtig. In Aghanistan gibt es sogar eine gesetzl. Verpflichtung für die Ehefrau, wie oft sie mit dem Mann schlafen MUSS:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich will gar nicht wissen, wie das in Simbabwe, Mali oder inzwischen auch Südafrika aussieht.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.202

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ich will gar nicht wissen, wie das in Simbabwe, Mali oder inzwischen auch Südafrika aussieht.
    In Südafrika gibt es inzwischen Progrome gegen Neger aus Nigeria und anderen Negerländern.
    Zustände wie auf Haiti mit den TonTon Macoutes.
    Kaum zu vermuten daß Feministinnen da großen Zulauf haben.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  10. #20
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.455

    Standard AW: Verhütungsmittel kann den Klimawandel abfedern ...

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Erzähl das mal den Frauen/Mädchen in Afrika oder in arabischen Ländern. Die haben die Dose hinzuhalten, wenn ihr Göttergatte das wünscht!

    Den Luxus, Sex abzulehnen, erlauben sich europäische oder nordamerikanische Frauen.

    Anderswo hat die Frau Glück, wenn sie "Nicht ficken" wollen unbeschadet überlebt.
    Oh Gott, eine Somalierin hat mir da mal mehr berichtet. Die tun das auch hier. Tun alles was er sagt.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Argumente der Klimawandel-Leugner / Klimawandel oder Klimaschwindel?
    Von Wolfram im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 11:15
  2. Klimawandel
    Von Preuße im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 11:56
  3. Klimawandel abgesagt
    Von Mark Mallokent im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 02:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 97

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben