+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: XP-Probleme

  1. #1
    Foren-Veteran Benutzerbild von Gothaur
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    7.921

    Standard XP-Probleme

    Ich hab da mal eine Frage:
    Mir scheinen in meinem XP ein paar DLL abhanden gekommen zu sein.
    Unter anderem erhalte ich, wenn ich ältere Programme laufen lassen will, folgende
    C:\Windows\Sxstem32\Autoexe.nt. Die Systemdatei ist nicht geeignet, um Anwendungen für MS-DOS odr Microsoft Windows auszuführen. Klicken Sie auf "SChließen", um die Anwendung zu beenden.*
    Und das bei Programmen, die ich aber schon vor einem Jahr mal auf dem Rechner hatte, und da funzten sie. Zumal man ja die Möglichkeit hat, ältere Windows zu emulieren.
    Kann man XP eigentlich auch refreshen, bzw reparieren?
    Ich meine aber nicht die Systemwiederherstellung, denn die bringt in dem Fall nichts. Die geht nur ein paar Monate zurück, und das Problem muß älter sein.
    Gibt es so eine Möglichkeit, daß man die CD einlegt, und entweder reparieren kann, oder kann man XP einfach nochmal über das alte installieren?????
    Gothaur
    *Dies erfolgt, sobald man die entsprechende CD startet, und man installieren will, sei es nun, wenn Auto-Start angeschaltet ist, oder nicht.
    Islam --> Jihad --> Islamisten Terror
    Ueberzeugung --> Konzept --> Implementierung.
    Bergauf und gegen den Wind, formen den Charakter.
    Hurra, wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.057

    Standard

    Zitat Zitat von Gothaur
    Ich hab da mal eine Frage:
    Mir scheinen in meinem XP ein paar DLL abhanden gekommen zu sein.
    Unter anderem erhalte ich, wenn ich ältere Programme laufen lassen will, folgende
    C:\Windows\Sxstem32\Autoexe.nt. Die Systemdatei ist nicht geeignet, um Anwendungen für MS-DOS odr Microsoft Windows auszuführen. Klicken Sie auf "SChließen", um die Anwendung zu beenden.*
    Und das bei Programmen, die ich aber schon vor einem Jahr mal auf dem Rechner hatte, und da funzten sie. Zumal man ja die Möglichkeit hat, ältere Windows zu emulieren.
    Kann man XP eigentlich auch refreshen, bzw reparieren?
    Ich meine aber nicht die Systemwiederherstellung, denn die bringt in dem Fall nichts. Die geht nur ein paar Monate zurück, und das Problem muß älter sein.
    Gibt es so eine Möglichkeit, daß man die CD einlegt, und entweder reparieren kann, oder kann man XP einfach nochmal über das alte installieren?????
    Gothaur
    *Dies erfolgt, sobald man die entsprechende CD startet, und man installieren will, sei es nun, wenn Auto-Start angeschaltet ist, oder nicht.
    Besorg Dir ne alte Startdiskette mit Dos und probier mal format c: . Hilft immer.

    Gruß
    Roberto

  3. #3
    SelbsternannterShitboxMOD Benutzerbild von WladimirLenin
    Registriert seit
    08.08.2003
    Ort
    Deutschland/VR Polen
    Beiträge
    3.652

    Standard

    Hast du auch einen PC, wo XP drauf ist und wo das Problem nicht da ist?

    Versuch mal die autoexe.nt mit einer anderen heilen autoexe.nt zu vertauschen, aber bevor du das machst, benennst du autoexe.nt > autoexe.bak um, damit falls das fehlschlegt, du die alte wiederherstellen kannst.

    // Die obige Möglichkeit funktioniert NUR, wenn in allen Windows XP Systemen die autoexe.nt nie verändert wird.
    "Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit."
    George Orwell, 1984

  4. #4
    Foren-Veteran Benutzerbild von Gothaur
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    7.921

    Standard

    Also scheint einfach drüber installieren nicht der richtige Weg zu sein?
    Hmm, doof, das.
    Jo, danke, mal schauen.
    Gothaur
    Islam --> Jihad --> Islamisten Terror
    Ueberzeugung --> Konzept --> Implementierung.
    Bergauf und gegen den Wind, formen den Charakter.
    Hurra, wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!

  5. #5
    SelbsternannterShitboxMOD Benutzerbild von WladimirLenin
    Registriert seit
    08.08.2003
    Ort
    Deutschland/VR Polen
    Beiträge
    3.652

    Standard

    Zitat Zitat von Gothaur
    Also scheint einfach drüber installieren nicht der richtige Weg zu sein?
    Hmm, doof, das.
    Jo, danke, mal schauen.
    Gothaur
    Das kannst du machen, nur dann musst du Systemaktivierung, Treiber neuinstallieren, Manche Software neuinstallieren.
    "Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit."
    George Orwell, 1984

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.057

    Standard

    Zitat Zitat von Gothaur
    Also scheint einfach drüber installieren nicht der richtige Weg zu sein?
    Hmm, doof, das.
    Jo, danke, mal schauen.
    Gothaur
    Wolltest du Dir nicht einen neuen Rechner kaufen oder ist Dein letztes Löffel-Geschäft geplatzt?

    Gruß
    Roberto

  7. #7
    SelbsternannterShitboxMOD Benutzerbild von WladimirLenin
    Registriert seit
    08.08.2003
    Ort
    Deutschland/VR Polen
    Beiträge
    3.652

    Standard

    @Gothaur

    Es gibt den Ordner Sxstem32\ nicht. Es ist ein Virus oder Wurm, denn du dir eingefangen hast.

    Besseren Virenscanner holen.
    "Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit."
    George Orwell, 1984

  8. #8
    Foren-Veteran Benutzerbild von Gothaur
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    7.921

    Standard

    Zitat Zitat von Roberto Blanko
    Wolltest du Dir nicht einen neuen Rechner kaufen oder ist Dein letztes Löffel-Geschäft geplatzt?

    Gruß
    Roberto
    Den habe ich schon, einen weiteren Acer-Laptop, aber den hier werde ich noch einige Zeit verwenden. zumal ich hier mehr Zusatzkomponenten drin habe. Für die suche ich noch eine Möglichkeit, wahrscheinlich werde ich einen älteren Turm, den ich noch im Keller stehen habe, aufmotzen, und dann ist er weg.
    Gothaur
    Islam --> Jihad --> Islamisten Terror
    Ueberzeugung --> Konzept --> Implementierung.
    Bergauf und gegen den Wind, formen den Charakter.
    Hurra, wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!

  9. #9
    Foren-Veteran Benutzerbild von Gothaur
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    7.921

    Standard

    Zitat Zitat von WladimirLenin
    @Gothaur

    Es gibt den Ordner Sxstem32\ nicht. Es ist ein Virus oder Wurm, denn du dir eingefangen hast.

    Besseren Virenscanner holen.
    Aha, und den erkennt McAffee nicht?
    Gothaur
    edit.: also ich habe eigentlich den Eindruck, daß mein XP auf einmal glaubt, es wäre eine reine NT-Anwendung. ?(
    Islam --> Jihad --> Islamisten Terror
    Ueberzeugung --> Konzept --> Implementierung.
    Bergauf und gegen den Wind, formen den Charakter.
    Hurra, wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!

  10. #10
    BadTemper Benutzerbild von Ka0sGiRL
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    6.330

    Standard

    Ich glaube eher du hast dich verschrieben..

    Nicht C:\Windows\Sxstem\Autoexe.nt

    Sondern C:\Windows\System\Autoexec.nt


    Hier steht was über dein Problem:
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben