+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

  1. #1
    Freiheitsstatue Benutzerbild von Rutt
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    830

    Standard Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Auf dieses Wort von Goethe machte mich ein Freund der NachDenkSeiten aufmerksam. Es tut gut, wieder zweifeln zu lernen. Es täte vor allem dem Bürgertum, das sich für gebildet hält, gut, nicht alles zu glauben, was ihm vorgesetzt wird. Wer die uns umgebenden Manipulationsversuche durchschaut, erkennt mehr und spart die Zeit, falschen Erklärungsmustern hinterherzulaufen. Die Diskussion um Jamaika an der Saar ist ein neues gutes Beispiel dafür. Albrecht Müller.
    Quelle:[Links nur für registrierte Nutzer]

    Sehr lesenswert!



    mfg
    rutt
    Johann Christoph Friedrich von Schiller 10. November 1759 - † 9. Mai 1805
    "Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"

    Mitglied der Linksfraktion

  2. #2
    Österreicher Benutzerbild von frodo
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    3.165

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Die Linke hat immer noch ein Glaubwürdigkeitsproblem und das zweiseitig. Was ich aber sehr bedaure. Im Westen enttäuschte SPD- und Gewerkschatsgranden die alte Hüte mit neuen Slogans verkaufen wollen und im Osten die Bürde der SED-PDS-Vergangenheit. Eigentlich müsste die Linke in gemäßigter Form ein Renner sein. Ist sie aber so nicht. ?(
    Das Gute hat allerdings eine leisere Stimme und wird nicht so leicht gehört.

    Schreiben heißt vor allem zu SPÜREN ... nicht zu DENKEN. Nur so entsteht wahrhaftiges Denken. (umananda)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Um was gehts denn?
    Bitte links doch immer textuell zusammenfassen.
    Gehts um die Realität, also um die Eink./Verm.-Verteilungskurven, um deren gesetzlich verankerten Ursachen, um deren Nichtübereinstimmung mit der mentalen Verteilung?
    Wird Profit verweigert, Kapital diskriminiert?
    Werden "AN" deklariert, wird man zur Ratte des Saustalls erklärt?
    Linker Dreck ist AffenschieberUnrat einer LeistungsunterbindungsGesellschaft, der VermögensFaktor 320 bis 933 Parallelwelten.
    Lohndreck ist linke shice, Gewerkschaftsunrat ein einziges Verbrechen.
    Ohne linken Dreck keine "AN"Idiotie.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  4. #4
    ALEA IACTA EST Benutzerbild von Commodus
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    5.430

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Es tut gut, wieder zweifeln zu lernen. Es täte vor allem dem Bürgertum, das sich für gebildet hält, gut, nicht alles zu glauben, was ihm vorgesetzt wird. Wer die uns umgebenden Manipulationsversuche durchschaut, erkennt mehr und spart die Zeit, falschen Erklärungsmustern hinterherzulaufen.


    Vom "rechtem" Auge aus betrachtet hat der Mann sogar Recht.

  5. #5
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.079

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Zitat Zitat von frodo Beitrag anzeigen
    gemäßigter Form ein Renner sein. Ist sie aber so nicht. ?(
    Wenn sich die Linke mäßigt, ist sie eine 2. SPD.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  6. #6
    KP-Opposition Benutzerbild von PSI
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Dritter Planet d. Sonnensystems: Terra Mater
    Beiträge
    8.040

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Zitat Zitat von Tschuikow Beitrag anzeigen
    Wenn sich die Linke mäßigt, ist sie eine 2. SPD.
    Richtig.

    Die Linke muss igendlich eher noch radikaler werden.
    Mitglied der Linksfraktion

  7. #7
    Österreicher Benutzerbild von frodo
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    3.165

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Nein, sie muss Lösungen anbieten und die Mitte erreichen. Kann sie das?
    Das Gute hat allerdings eine leisere Stimme und wird nicht so leicht gehört.

    Schreiben heißt vor allem zu SPÜREN ... nicht zu DENKEN. Nur so entsteht wahrhaftiges Denken. (umananda)

  8. #8
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.079

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Zitat Zitat von frodo Beitrag anzeigen
    Nein, sie muss Lösungen anbieten und die Mitte erreichen. Kann sie das?
    Sie wäre nicht mehr Links wenn sie in der Mitte wäre. Da sind schon alle anderen Parteien.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  9. #9
    KP-Opposition Benutzerbild von PSI
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Dritter Planet d. Sonnensystems: Terra Mater
    Beiträge
    8.040

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Zitat Zitat von frodo Beitrag anzeigen
    Nein, sie muss Lösungen anbieten und die Mitte erreichen. Kann sie das?
    Sie muss LINKE Lösungen anbieten und die "Mitte" käftig treten, wo es nur geht.

    Die "Mitte" ist nicht das Volk.
    Mitglied der Linksfraktion

  10. #10
    Österreicher Benutzerbild von frodo
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    3.165

    Standard AW: Mit dem Wissen wächst der Zweifel

    Wenn sie dort doch wären, sie sind überall aber nicht dort wo man sie braucht.
    Das Gute hat allerdings eine leisere Stimme und wird nicht so leicht gehört.

    Schreiben heißt vor allem zu SPÜREN ... nicht zu DENKEN. Nur so entsteht wahrhaftiges Denken. (umananda)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zweifel an Darstellung der russischen Aggression.
    Von direkt im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 06:01
  2. Linke-Politiker Ramelow provoziert mit Zweifel an Schießbefehl
    Von henriof9 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 23:47
  3. Israels High-Tech Industrie wächst und wächst!
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 12:50
  4. Sie wissen nicht was sie tun? Oder tun sie, weil sie es wissen???
    Von Tiqvah im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 09:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben