+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Polygamie in Deutschland erlaubt.

  1. #1
    Dompteur Benutzerbild von Alfred Tetzlaff
    Registriert seit
    23.09.2009
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    4.461

    Standard Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Etliche Muslime in Deutschland sind mit mehreren Frauen verheiratet. Einige können ihren Miniharem nur dank Hartz IV finanzieren. Über das heikle Thema schreibt der Jurist und Autor Joachim Wagner.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Recht auf freie Religionsausübung darf nicht dazu führen, dass sich Parallelgesellschaften bilden die gegen unsere Rechtsprechung verstoßen. Oder sehe ich da was falsch?

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.480

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Gut.Ich heirate 2 Damen!

  3. #3
    Greta-Leugner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    36.995

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Gut.Ich heirate 2 Damen!
    Dann mal ab in die Moschee!

    Ich habe den Artikel nicht ganz geschafft, als sich die eine Ehefrau am Telefon als Mann ausgab, hatte ich die Nase voll. Das Problem ist sowieso, dass die hier von Vater Staat leben, mehr nicht.
    Schwarz Rot Gold Weis Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  4. #4
    Vollblutgermanin Benutzerbild von Patriotistin
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein.. des schönste Fleckchen unserer Germanischen Heimat
    Beiträge
    13.666

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Und hier auch mal hochoffiziell per Gerichtsurteiel

    Die Erlaubnis für eine Zweitfrau


    Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz
    Urteil verkündet am 12.03.2004
    Aktenzeichen: 10 A 11717/03.OVG
    Rechtsgebiete: AuslG, GG, EMRK

    Ist ein politischer Flüchtling nach dem Recht seines Heimatlandes gültig mit zwei Ehefrauen verheiratet, von denen die erste bereits über eine Aufenthaltsbefugnis verfügt und die zweite aufgrund von Duldungen seit mehreren Jahren an der Lebensgemeinschaft teilhat, so kann die Ausländerbehörde gehalten sein, auch der Zweitfrau (trotz Sozialhilfebezugs) eine Aufenthaltsbefugnis zu erteilen.

    Vollständig unter:[Links nur für registrierte Nutzer]


    "Radbod: "Wo befinden sich nach meiner Taufe meine Vorfahren?"
    Willibrord: "Diese würden nach wie vor in der Hölle bleiben, weil sie nicht getauft worden sind!"
    Daraufhin, so heißt es, zog der König seinen Fuß vom
    Taufbecken zurück und spricht: "Dann bin ich lieber mit meinen Ahnen in der Hölle, als mit Fremden im Himmel!"



    Wir stehen zusammen, wir fallen zusammen! Aber - "GEMEINSAM SIND WIR STARK!!!"



  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.282

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Zitat Zitat von Patriotistin Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Au weia. Jetzt haben wir die Scharia ja schon.

  6. #6
    Vollblutgermanin Benutzerbild von Patriotistin
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein.. des schönste Fleckchen unserer Germanischen Heimat
    Beiträge
    13.666

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Gut.Ich heirate 2 Damen!
    Lass das bloß nicht deine Angebetete lesen


    "Radbod: "Wo befinden sich nach meiner Taufe meine Vorfahren?"
    Willibrord: "Diese würden nach wie vor in der Hölle bleiben, weil sie nicht getauft worden sind!"
    Daraufhin, so heißt es, zog der König seinen Fuß vom
    Taufbecken zurück und spricht: "Dann bin ich lieber mit meinen Ahnen in der Hölle, als mit Fremden im Himmel!"



    Wir stehen zusammen, wir fallen zusammen! Aber - "GEMEINSAM SIND WIR STARK!!!"



  7. #7
    Vollblutgermanin Benutzerbild von Patriotistin
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein.. des schönste Fleckchen unserer Germanischen Heimat
    Beiträge
    13.666

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Au weia. Jetzt haben wir die Scharia ja schon.
    Ja es schreitet gut voran:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    "Radbod: "Wo befinden sich nach meiner Taufe meine Vorfahren?"
    Willibrord: "Diese würden nach wie vor in der Hölle bleiben, weil sie nicht getauft worden sind!"
    Daraufhin, so heißt es, zog der König seinen Fuß vom
    Taufbecken zurück und spricht: "Dann bin ich lieber mit meinen Ahnen in der Hölle, als mit Fremden im Himmel!"



    Wir stehen zusammen, wir fallen zusammen! Aber - "GEMEINSAM SIND WIR STARK!!!"



  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.480

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Zitat Zitat von Patriotistin Beitrag anzeigen
    Lass das bloß nicht deine Angebetete lesen
    Ich bin doch kein Selbstmörder.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.282

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Zitat Zitat von Patriotistin Beitrag anzeigen
    Ja es schreitet gut voran:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Darüber gibts ja bereits einen Thread. Fremdenlegionäre - warum nicht? Hatten auch die Franzosen und andere Länder.

  10. #10
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Polygamie in Deutschland erlaubt.

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Dann mal ab in die Moschee!

    Ich habe den Artikel nicht ganz geschafft, als sich die eine Ehefrau am Telefon als Mann ausgab, hatte ich die Nase voll. Das Problem ist sowieso, dass die hier von Vater Staat leben, mehr nicht.
    Vater Staat? Welch Euphemismus. Die leben von UNS!!!! UNSEREN Steuern! Verdammte Hacke!!!!
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 22:50
  2. Gutachterin hält in Deutschland Genitalverstümmelung für erlaubt
    Von Patriotistin im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 10:42
  3. Polygamie auf Staatskosten ? In Deutschland selbstverständlich !
    Von Houseworker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 20:52
  4. Unverschämtheit. : Banane auf die Deutschland-Fahne ist erlaubt !!!
    Von JensVandeBeek im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 06:11
  5. Großbritannien erlaubt und fördert islamische Polygamie
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 12:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben