+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Pandemie und Hitler

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von hit
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    323

    Standard Pandemie und Hitler

    Gleich vorweg: Ich will keine Verharmlosung der Hitlerzeit, das Thema ist flappsig gestellt....
    Was will ich? Ich will aufzeigen wie schwer es ist, die richtige Entscheidung zu treffen. Unlängst wurde ja nach dem Wissen und der Schuld der Leute im Hitlerdeutschlad/Österreich gefragt.

    Nun, wir sind heute über alle Spielarten der Grippen : vom Vogel bis zum Schwein- bestens aufgeklärt. Es werden uns Statistiken über Tote vorgesetzt. Die Risken sind bekannt. Die sog. Fachleute geben tausend Meinungen ab. Man hat Angst, einer Risikogruppe anzugehören und fürchtet sich ....
    Entscheiden muß jeder allein, wobei allen alle Möglichkeietn der Information zur Verfügung stehen.

    Und damals: Spärliche und einseitige Info, echte Existenzängste, ....


    PS: Zu Risikogruppen: Ich fand es ja geradezu zum Lachen bzw.Weinen, als Tiroler Soldaten nach Vorarlberg die Schweinegrippe zu gemeinsamen Manövern mit geimpften Vorarlber Soldaten einschleppten.
    Mir würde die Schlagzeile gefallen: Infizierte Schweine verhindern nächsten Weltkrieg.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    2.032

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Bevor sie dieses Thema angehen, sollten sie als Grundlage unbedingt über die Frage philosophieren, ob man nicht posthum sämtliche Schwerverbrecher aller Zeiten pardonieren sollte, weil die Leute heute die Atmosphäre verpesten.

  3. #3
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    was nehmt ihr eigentlich für ein Zeug?

  4. #4
    in memoriam Benutzerbild von Zimbelstern
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    3.556

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    was nehmt ihr eigentlich für ein Zeug?
    Offenbar nichts gutes!

    sapere aude!

    Die "EU" steht nicht für Europa!
    Die "UN" steht nicht für die Welt!

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von hit
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    323

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Zitat Zitat von Dr. Strangelove Beitrag anzeigen
    Bevor sie dieses Thema angehen, sollten sie als Grundlage unbedingt über die Frage philosophieren, ob man nicht posthum sämtliche Schwerverbrecher aller Zeiten pardonieren sollte, weil die Leute heute die Atmosphäre verpesten.
    Offensichtlich habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt.
    Es geht mir nicht um ein Pardon, nicht ums Philosophieren, sondern darm, daß man versucht zu verstehen, oder zu erklären, warum was ... passiert ist.
    Diese "Analyse" beinhaltet kein Pardon, keine Entschuldigung.
    In der BRD spielt sich ja etwas Vergleichbares ab:
    Wie empfanden die Leute die Mauer, wann verschwindet sie aus den Köpfen, wie konnte dieser Unrechtsstaat passieren ....

    Ich bae gerade heute mit einem "Ossi" gesprochen udn erhat mir erklärt, daß er "Wendekind sei". ? Ein Kind nach dem Mauerfall geboren.
    Vielleicht haben Sie die Sendung: hart aber fair gesehen.
    Ehem Berater von Khol, ein Wessiklugscheißer (der allen vorwarf, daß wir die freie Marktwirtschaft nicht verstehen), ein sog. Amateurboxer, eine Pfarrerin und der Kabarettist (Uwe Steimle: Neues aus der Anstalt bei Priol)
    Sehr aufschluß- und lehrreich

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    2.032

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    was nehmt ihr eigentlich für ein Zeug?
    Warum fragen sie?
    Wollen sie auch?

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von hit
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    323

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Zitat Zitat von Zimbelstern Beitrag anzeigen
    Offenbar nichts gutes!

    Empfehel frische Luft und einen guten Schluck (nicht Orangenaft, der kühlt nämlich - daher diesbezügliche Empfehlungen im Winter Unsinn)

  8. #8
    Hup holland hup! Benutzerbild von Biskra
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.416

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Zitat Zitat von Dr. Strangelove Beitrag anzeigen
    Warum fragen sie?
    Wollen sie auch?
    Wär schon interessant, zu wissen, auf was man von Hitlerpandemien phantasiert.

    Godwin's Law: As an online discussion grows longer, the probability of a comparison involving Nazis or Hitler approaches one.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    2.032

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Zitat Zitat von Biskra Beitrag anzeigen
    Wär schon interessant, zu wissen, auf was man von Hitlerpandemien phantasiert.

    Sorry, das ist nicht mein Stoff.
    Da müssen sie sich an hit wenden.
    Meiner verpestet bloß die Atmosphäre.

  10. #10
    ludi incipiant Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    21.621

    Standard AW: Pandemie und Hitler

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    was nehmt ihr eigentlich für ein Zeug?
    Bei den vielen neuen Strängen der letzten Zeit könnte die werte Motzschaft eigentlich ein eigenes Unterforum für den Herrn einrichten.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. WHO erhöht auf Pandemie-Warnstufe fünf
    Von Sheldon im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 09:18
  2. "Kleine" Pandemie in den USA
    Von sunbeam im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2005, 20:10
  3. Pandemie - Wann?
    Von sunbeam im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 10:07
  4. Hitler hier, Hitler da, Hitler hier, Hitler da...
    Von Rechtsaussen im Forum Medien
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 21:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben