User in diesem Thread gebannt : Nikolaus and ceam


+ Auf Thema antworten
Seite 3314 von 3314 ErsteErste ... 2314 2814 3214 3264 3304 3310 3311 3312 3313 3314
Zeige Ergebnis 33.131 bis 33.137 von 33137

Thema: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

  1. #33131
    Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2019
    Beiträge
    537

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Das hat mit Glauben nichts zu tun.Sie hat stattgefunden.
    Dein völliges Unvermögen, Ironie zu erkennen, ist nach kurzer Zeit bereits legendär, bravo.
    CO2 Wärmebindung? Klingt interessant, gibts da eine Quelle dazu?
    Was ist das? Kannst Du sicher erklären.

    Wäre auch wirklich spannend, da das Stichwort bei Google nichts ergibt.

    Du hast bisher eine recht eindrucksvolle Sammlung völligen physikalischen Unverständnisses
    abgeliefert, die uns recht oft wirksam zum Lachen gebracht hat.

    Dass Du völlig unfähig bist, das zu verstehen, liegt im Wesen des Dunning/Kruger Effekts.

    Die Leser können gerne nachsehen, wie überzeugt du von der Mondlandung vorher warst!
    Das ist eine Charakterschwäche, Fehler nicht zugeben zu können!

    Zum CO2:

    CO2 hat einen cp-Wert (bei 25°C): Wärmebindungskapazität 0,846 KJ/(Kg*K)
    Diesen Wert mußt du mit der Molmasse multiplizieren, also 44,01= 37,23 KJ/(Kg*K)

    O2 hat einen cp-Wert ( bei 25°C): Wärmebindungskapazität 0,912 KJ/(Kg*K)
    O2 hat eine Molmasse von 32= 29,184 KJ/(kg*K).

    O2 hat also um 8 KJ/(kg*K) weniger Wärmeaufnahmekapazität.

    Pro K(Kelvin) erhöht sich die Wärmebindung von CO2 im Verhältnis zu Sauerstoff um ca 2,7 % (Volumenspezifischer Ausdehnungskoeffizient)

    Da hast du es!

    PS: Ich brauche kein Internet! Ich hab den Chemie- und den Physik-Duden. Ich dachte, ich bräuchte beide nicht mehr weil es irgendwann reicht.
    Und dann traf ich hier dich Vogel und alles geht wieder von vorne los!

  2. #33132
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.245

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von ernst Beitrag anzeigen
    Die Leser können gerne nachsehen, wie überzeugt du von der Mondlandung vorher warst!
    Das ist eine Charakterschwäche, Fehler nicht zugeben zu können!

    Zum CO2:

    CO2 hat einen cp-Wert (bei 25°C): Wärmebindungskapazität 0,846 KJ/(Kg*K)
    Diesen Wert mußt du mit der Molmasse multiplizieren, also 44,01= 37,23 KJ/(Kg*K)

    O2 hat einen cp-Wert ( bei 25°C): Wärmebindungskapazität 0,912 KJ/(Kg*K)
    O2 hat eine Molmasse von 32= 29,184 KJ/(kg*K).

    O2 hat also um 8 KJ/(kg*K) weniger Wärmeaufnahmekapazität.

    Pro K(Kelvin) erhöht sich die Wärmebindung von CO2 im Verhältnis zu Sauerstoff um ca 2,7 % (Volumenspezifischer Ausdehnungskoeffizient)

    Da hast du es!

    PS: Ich brauche kein Internet! Ich hab den Chemie- und den Physik-Duden. Ich dachte, ich bräuchte beide nicht mehr weil es irgendwann reicht.
    Und dann traf ich hier dich Vogel und alles geht wieder von vorne los!
    Du spinnst Dir was zurecht.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    SUPPORT:
    http://www.alliance.org.hk/

    J.W.v.G.

  3. #33133
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.245

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Das ist alles völlig Off Topic.
    CO2 kann die Rolle nicht übernehmen,die ihm die Hysteriker zugedacht hatten.
    Dir Rolle, die ihm clevere Geschäftemacher des Maurice Strong/Al Gore Modells zugedacht hatten, kann
    es jedoch zuverlässig erfüllen: es ist aus anthropogenen Quellen einigermaßen quantifizierbar, besteuerbar und
    bedient einen apokalyptischen Schuldkult: Wir ruinieren den Planeten", einen III Welt Schuldkult: Sie saufen ab, wegen
    unserem Lebensstil, es ist eine perfekte Projektionsfläche für Wichtigmacher, Esoteriker,Meutengewisse, Ökospinner aller couleur.
    Und die Milliardäre und Subventionsabgreifer füllen sich die Taschen,während die "grosse Transformation" uns in ein vorindustrielles Desaster führen
    wird.Verminderung der Stammbevölkerung durch Umvolkung inklusive.
    Das ist wirklich eine Transformation.

    Und da sind Planetendichten ein Thema,die scheissegal sind.
    So istes...
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    SUPPORT:
    http://www.alliance.org.hk/

    J.W.v.G.

  4. #33134
    Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2019
    Beiträge
    537

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Du spinnst Dir was zurecht.
    So wie du bei der Mondlandung?
    Nein, so bin ich wirklich nicht. Ich habe geraume Zeit aufwenden müssen, und diese Daten zu liefern.
    Ist ja das meiste ziemlich lange her. Jetzt kannst du im Internet nachsehen - und wenn da nichts zu finden ist - kauf dir Lehrbücher.
    Aber eines geht nicht mehr: Tatsachen einfach leugnen!

  5. #33135
    Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2019
    Beiträge
    537

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    So istes...
    Hast du dir wieder selber recht gegeben!

    Aber den Beitrag finde ich sehr gut.

  6. #33136
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.252

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von ernst Beitrag anzeigen
    Stimmt ja alles. Aber der Basisbezug ist die Gravitation der Erde (kg)
    irgendwie schreibt ihr alle das Gleiche. ...nur nicht dasselbe....
    Worum gings eigentlich?
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  7. #33137
    Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2019
    Beiträge
    537

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    irgendwie schreibt ihr alle das Gleiche. ...nur nicht dasselbe....
    Worum gings eigentlich?
    Ach, ich habe nicht akzeptieren können, daß die Masse des Mondes 1,22% von der der Erde beträgt.
    Weil die Gravitation des Mondes 1/6 von der der Erde beträgt.
    Aber man muß auch Fehler eingestehen können!
    Die Daten stimmen.

    Zum zweiten hat @kotzfisch die Mondlandung bestritten und die höhere Wärmebindung von CO2 zu O bestritten.
    Um das zu beweisen, habe ich heute 3 Stunden rumgerechnet. Bin ja auch aus der Übung.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Ozonloch - Klimaschwindel
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 14:22
  2. Neuer jüdischer Organhändlerring aufgeflogen
    Von Edmund im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:32
  3. Türkische Koks-Bande aufgeflogen
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 21:03
  4. Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada
    Von Sterntaler im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 18:12
  5. Fernseh-Fälschung aufgeflogen
    Von Ekki-R im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2003, 06:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 344

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

erderwärmung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

global warming

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

klimawandel

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben