User in diesem Thread gebannt : Nikolaus and ceam


+ Auf Thema antworten
Seite 3394 von 3395 ErsteErste ... 2394 2894 3294 3344 3384 3390 3391 3392 3393 3394 3395 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 33.931 bis 33.940 von 33941

Thema: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

  1. #33931
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.070

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Bezeichnend, dass die Kurve 2013 aufhört. Die 4 wärmsten Jahre seit Beginn der Aufzeichnungen wurden alle nach 2013 verzeichnet.
    Das Diagramm wurde 2014 veröffentlicht. Bezeichnend, dass du versuchst das wegzulügen. Selbst wenn man für die letzten 5 Jahre 0,3° Erhöhung der Durchschnittstemperatur annimmt, sind immer noch 80% der Klimamodelle falsch.
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  2. #33932
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.658

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Das Diagramm wurde 2014 veröffentlicht. Bezeichnend, dass du versuchst das wegzulügen. Selbst wenn man für die letzten 5 Jahre 0,3° Erhöhung der Durchschnittstemperatur annimmt, sind immer noch 80% der Klimamodelle falsch.
    Die Modelle funktionieren doch nur, wenn man Mittelwerte nimmt. Wie soll man denn bei hoher Sonneneinstrahlung ein Modell entwickeln? Das muss so viele Faktoren durch diese Erhöhung berechnen.... Darunter auch, wieviel Wasser verdampft und Wasserdampf soll ja einen sehr hohen Einfluss auf das Klima haben.

  3. #33933
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.788

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Ihr Filterblasenbewohner ignoriert ja auch jede Untersuchung, die euch nicht in den Kram passt.
    Ich weiß, daß Du Klimadödel alles ignorierst, was nicht in Dein infantiles Weltbild paßt.

  4. #33934
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.282

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nicht die Deutschen müssen sich ändern, sondern die kulturfremden eingereisten Ausländer.

  5. #33935
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.421

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Nur ca. 3 Prozent des CO2-Ausstoßes sind menschengemacht!
    Nur mit 0,0004712 Prozent*) ist Deutschland am CO2-Gehalt der Luft beteiligt, die die Erde umgibt.

    Alle Parteien der Industriestaaten, ob rechts oder links, werden die [Links nur für registrierte Nutzer] übernehmen. Dies ist eine einmalige Chance, die Luft zum Atmen zu besteuern. Weil sie damit angeblich die Welt vor dem Hitzetod bewahren, erhalten die Politiker dafür auch noch Beifall. Keine Partei wird dieser Versuchung widerstehen.“ Dies prophezeite mir schon 1998 Nigel Calder, der vielfach ausgezeichnete britische Wissenschaftsjournalist, jahrelanger Herausgeber vom „New Scientist“ und BBC-Autor.

    Es gibt aus den letzten Jahren circa 800 wissenschaftliche Veröffentlichungen, die die CO2-Treibhausthesen widerlegen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  6. #33936
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.095

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Nur ca. 3 Prozent des CO2-Ausstoßes sind menschengemacht!
    Nur mit 0,0004712 Prozent*) ist Deutschland am CO2-Gehalt der Luft beteiligt, die die Erde umgibt.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Deutschen sind ja auch wie eine Art Klimahomöopaten, die sich auch nicht entblöden können zu behaupten, dass der Flügelschlag eines Schmetterlings einen Orkan auf dem anderen Ende der Erde auslösen könnte.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  7. #33937
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    966

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von tommy3333 Beitrag anzeigen
    Die Deutschen sind ja auch wie eine Art Klimahomöopaten, die sich auch nicht entblöden können zu behaupten, dass der Flügelschlag eines Schmetterlings einen Orkan auf dem anderen Ende der Erde auslösen könnte.
    Unmöglich ist es aber nicht; das ist das Merkmal chaotischer System

  8. #33938
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    12.925

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von tommy3333 Beitrag anzeigen
    Die Deutschen sind ja auch wie eine Art Klimahomöopaten, die sich auch nicht entblöden können zu behaupten, dass der Flügelschlag eines Schmetterlings einen Orkan auf dem anderen Ende der Erde auslösen könnte.
    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Unmöglich ist es aber nicht; das ist das Merkmal chaotischer System
    nannte man das nicht die "chaostheorie"?

    darüber gab es mengen an büchern, habe ich fast alle regelrecht "gefressen".

    ich war fasziniert.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  9. #33939
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    966

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    nannte man das nicht die "chaostheorie"?

    darüber gab es mengen an büchern, habe ich fast alle regelrecht "gefressen".

    ich war fasziniert.
    Ja, ich bin mit dem Wording nur nicht einverstanden, weil in den 80ern, als das Thema 'in' war, ein Haufen Schindluder getrieben wurde. Jeder halbklassige Physiker meinte plötzlich, er könnte mit einem banalen Apfelmännchen etwas zum Thema beitragen. Dabei scheitern so ziemlich alle daran, überhaupt zu definieren, was chaotisch heisst....

  10. #33940
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.095

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Unmöglich ist es aber nicht; das ist das Merkmal chaotischer System
    Wie hanebüchen. Eine Wahrscheinlichkeit von 1* 10^-10 ist auch nicht unmöglich. Eine Wahrscheinlichkeit von 1*10^-100 auch nicht (usw.). Was würde dann wohl eine Umdrehung einer Windmühle erst ausrichten können? Oder ein Düsentriebwerk während eines Fluges?

    [PS]
    Und dann behaupten die Weltuntergangspropheten auch noch, es gäbe immer mehr "Unwetter" wie Hurrikans o.ä. während seit Jahrzehnten die Insekten wegsterben und Schmetterlinge immer seltener werden... Na sowas aber auch.
    Geändert von tommy3333 (12.09.2019 um 16:18 Uhr)
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)

Ähnliche Themen

  1. Ozonloch - Klimaschwindel
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 14:22
  2. Neuer jüdischer Organhändlerring aufgeflogen
    Von Edmund im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:32
  3. Türkische Koks-Bande aufgeflogen
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 21:03
  4. Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada
    Von Sterntaler im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 18:12
  5. Fernseh-Fälschung aufgeflogen
    Von Ekki-R im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2003, 06:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 337

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

erderwärmung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

global warming

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

klimawandel

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben