User in diesem Thread gebannt : Nikolaus and ceam


+ Auf Thema antworten
Seite 3363 von 3389 ErsteErste ... 2363 2863 3263 3313 3353 3359 3360 3361 3362 3363 3364 3365 3366 3367 3373 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 33.621 bis 33.630 von 33886

Thema: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

  1. #33621
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.705

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    In der letzten Zeit habe ich mehrfach schriftlich und in einem Vortrag (im Kreistag Groß-Gerau) nachgewiesen, daß das völlig unschädliche, tatsächlich sehr nützliche Kohlendioxid-Gas CO2 unter den extremsten Annahmen eines durch CO2 ausgelösten Temperaturanstieges allerhöchstens zu moderaten Temperatur- und Energieerhöhungen führen kann, nämlich zu WENIGER ALS EINEM TAUSENDSTEL ALLE FÜNF JAHRE*[…]

    über Der reale Temperaturanstieg der letzten Jahrzehnte – oder: eine mediale Angstmacherei nie dagewesenen Ausmaßes — Conservo

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #33622
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    18.422

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!



    Schule verhängt Bußgelder gegen „Fridays for Future“-Demonstranten


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  3. #33623
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    18.422

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  4. #33624
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.248

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Mal ein paar Klarstellungen zu den schon religiös überhöhten "Fridays for Future"-Demos:

    Klimademos

    Wahrheit basiert auf Tatsachen – das gilt auch für „Fridays for Future“


    Seit den „Fridays for Future“-Demos müssen sich Lehrkräfte häufiger mit politisierten Schülern auseinandersetzen. Diese werden dabei immer uneinsichtiger gegenüber Fakten. Schuld ist die moralische Überhöhung der Politik, schreibt unser Gastautor.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  5. #33625
    Feierkind Benutzerbild von Veltins007
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    6.298

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen


    Schule verhängt Bußgelder gegen „Fridays for Future“-Demonstranten


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    War nur von kurzer Dauer

    "Fridays for Future"
    Bußgelder für streikende Schüler aufgehoben
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #33626
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.705

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Gestern hat das ZDF über eine vermeintlich außergewöhnliche „Arktische Hitzewelle“ berichtet. Heute sucht man vergeblich nach der entsprechenden Entwarnungsmeldung, die vom Eis berichtet, das viel dicker ist als erwartet, und das schon viel weiter südlich anzutreffen ist, als es für Juli normal ist. Die Arktis, das zeigt eine Reihe von Daten, wird wieder kälter, im Einklang mit dem solaren Minimum, das begonnen hat.

    Ein solares Minimum geht mit Eiszeiten einher, nicht mit Global Warming.

    Man sei auf viel dickeres Eis getroffen, als man erwartet habe, sagt Kapitän Johnny Peter Hansen: „Wir haben mehr Eisschmelze erwartet“, fügt er an. Das Eis, das an manchen Stellen mehr als drei Meter dick gewesen sein muss, hat sich nicht nur den Versuchen, der Kronprinz Haakon, es zu durchbrechen, erfolgreich widersetzt. Auch eine Kettensäge, die die Forscher eigens mitgebracht haben, um dickere Eisschichten zu durchtrennen, hat sich als vollkommen nutzlos erwiesen.
    Die Episode macht deutlich, dass Klimamodelle eben Modelle sind, deren Passung mit der Realität man prüfen muss.

    Dazu auch: Electroverse: “We had expected more melting”

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #33627
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    18.422

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    War nur von kurzer Dauer

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    War mir klar.......
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  8. #33628
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.042

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  9. #33629
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.458

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Das ist Faschistensprache.
    Kommt von Holocaust-LEUGNERN, da will man absichtlich eine Nazi-Linie ziehen.
    Und NIEMAND leugnet irgend ein Klima.
    Richtig!
    Aber die Verwendung des Begriffs "Leugnen" erfüllt noch einen anderen Zweck:
    Leugnen bedeutet: Eine Behauptung wider besseren Wissens aufstellen!
    Man unterstellt also den Kritikern der Hypothese vom anthropogenen Klimawandel, die diese
    auf wackligen Beinen stehende These mit guten Gründen kritisieren, implizit dass diese insgeheim eben doch
    vom menschengemachten Klimawandel überzeugt sind, diesen jedoch nur aus finsteren Gründen ablehnen.
    Diese Unterstellung ist natürlich infam!
    Aber wer keine guten Argumente hat, muss natürlich auf solche Tricks zurückgreifen!
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  10. #33630
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.705

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Eis wird immer dicker

    Was sagt Gretel dazu?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Ozonloch - Klimaschwindel
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 14:22
  2. Neuer jüdischer Organhändlerring aufgeflogen
    Von Edmund im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:32
  3. Türkische Koks-Bande aufgeflogen
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 21:03
  4. Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada
    Von Sterntaler im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 18:12
  5. Fernseh-Fälschung aufgeflogen
    Von Ekki-R im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2003, 06:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 340

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

erderwärmung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

global warming

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

klimawandel

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben