User in diesem Thread gebannt : Kurti, Schopenhauer and De Kuyper


Umfrageergebnis anzeigen: Kann man in Hitler den Begründer Israels sehen?

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    26 53,06%
  • Nein

    23 46,94%
+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 1210 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 15 16 22 62 112 512 1012 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 12097

Thema: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

  1. #111
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.475

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Erwache! Beitrag anzeigen
    Polnische Verbrechen an Volksdeutschen zwischen 1918 und 1939
    Waren das eigentlich Linke, die mit Ausländern gut leben können, oder Rechte, die die Verbrechen verübt haben?

    Du merkst gar nicht, wie du deine eigene politische Weltanschauung belastest. :hihi:
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  2. #112
    Mitglied Benutzerbild von Viscera
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    Germania
    Beiträge
    239

    Standard AW: Adolf Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Hitler war ein Pacifist!:hihi::hihi:
    er war zumindest kein größeres schwein als du!!

  3. #113
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.483

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    In der Schule haben wir "gelernt" daß Hitler seit der Machtergreifung den Weltkrieg vorbereitet hat. Auch die Autobahnen hat er extra nur für die Panzer gebaut.
    Das haben wir allen Ernstes im Geschichtsunterrricht so beigebracht bekommen.
    Und 99% der Kinderchen glauben das natürlich dann auch.

  4. #114
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Adolf Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Stimmt. Hitler hat unter anderem lieber fremde Staatsoberhäupter in deren Heimatland kidnappen lassen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du beliebst zu scherzen. Horthy wurde verhaftet.
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  5. #115
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Jeder Euro wäre auch zuviel. Das Buch basiert ganz wesentlich auf Fälschungen. Hier etwas nachlesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn dem so wäre, müßte es doch nicht verboten werden.
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  6. #116
    Mitglied Benutzerbild von MarschallŁukasiewicz
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    Deutschland,Europäische Union
    Beiträge
    2.147

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von WesternCato Beitrag anzeigen
    Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Sie hier nicht spinnen, sondern dies tatsächlich nicht wissen: jemand, der keinen Krieg führen will, muß nicht ein Pazifist sein.

    Hitler wollte keinen Krieg, nicht weil er ein Pazifist war, sondern weil er keinen Vorteil darin gesehen hatte unter den gegebenen Umständen - z.B. weil Deutschland darauf nicht vorbereitet war.



    Verrate mir bitte eine einzig Sache: Warum ist das so wichtig? Selbst WENN es so wäre (aber wir wissen ja dass das jetzt nur ein Gedankenexperiment ist),dadurch verschwindet NICHT:
    -Der Holocaust
    -Die Massenmorde
    -Die Verwüstung,Millionen zerstörter Existenzen
    -Der Raub
    der in Deutschlands Namen von (eigentlich fast nur) Deutschen begangen wurde.

    Ich verstehe nicht,warum Rechte so scharf darafu sind diesen Blödsinn zu beweisen...es sei denn...ja,dass muss es sein:
    Das 4. Reich einzuführen und den "NS" Hitlers wieder salonfähig zu machen.
    „Die Einheit Europas war ein Traum von Wenigen. Sie wurde eine Hoffnung für Viele. Sie ist heute eine Notwendigkeit für uns alle." Adenauer

    http://www.youtube.com/watch?v=8uvnF0aDMbc
    http://www.youtube.com/watch?v=NY5FD0iTF4Q

  7. #117
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Du hast Sorgen... :rolleyes:
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  8. #118
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Wenn dem so wäre, müßte es doch nicht verboten werden.
    Verbot/Nicht-Verbot ist kein Kriterium für Wahrheit oder Wissenschaftlichkeit. Zumal das Hautasmäki-Buch bisher anscheinend nicht indiziert wurde.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  9. #119
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Adolf Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Du beliebst zu scherzen. Horthy wurde verhaftet.
    Hast recht, es war noch perfider: ein SS-Spezialkommando klaute den Sohn von Horthy, weshalb der Paps sich dann in Gefangenschaft begab.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  10. #120
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Du liest deine eigene Quelle nicht richtig.

    Tatsache ist, daß der Typ vor den bolschewistischen Horden kapitulieren wollte und seine Verhaftung somit gerechtfertigt war.
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 16:15
  2. Der Krieg hat begonnen!
    Von Freeman im Forum Krisengebiete
    Antworten: 351
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 22:28
  3. Weder Fisch noch Fleisch!
    Von Misteredd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 20:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 254

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben