User in diesem Thread gebannt : Kurti, Schopenhauer and De Kuyper


Umfrageergebnis anzeigen: Kann man in Hitler den Begründer Israels sehen?

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    26 53,06%
  • Nein

    23 46,94%
+ Auf Thema antworten
Seite 52 von 1210 ErsteErste ... 2 42 48 49 50 51 52 53 54 55 56 62 102 152 552 1052 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 511 bis 520 von 12097

Thema: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

  1. #511
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Und wenn schon. Allerdings muss man sagen: bis auf Beißer greifen die nazesken Spießgesellen selten zur Rotbewertung. Da sieht man auch mal, wie wenig "Biss" er in den Diskussionen hat.
    Ach was. Ich finde es einfach unerträglich, wenn sich linke Hetzer wie du als »Forengott« titulieren dürfen. Das muß geändert werden, und ich trage mein Scherflein dazu bei.
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  2. #512
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie, wenn sie von den Siegern als »Verteidiger« bestimmt wurden und um das eigene Leben sowie das ihrer Familien fürchten mußten?
    Die reale Welt hat nichts mit deiner Stahlfrontwelt zu tun. Die Angeklagten konnten selbstverständlich ihre Verteidiger selbst benennen. Denen drohte auch keine Lebensgefahr.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  3. #513
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Ach was. Ich finde es einfach unerträglich, wenn sich linke Hetzer wie du als »Forengott« titulieren dürfen. Das muß geändert werden, und ich trage mein Scherflein dazu bei.
    Da ich politisch im Forum absolut in der Minderheit bin, muss das wohl an meinen guten Beiträgen liegen. Im übrigen finde ich die Titel lächerlich. Erst daraus, dass du es "unerträglich" findest, gewinnt er für mich einen gewissen, nicht hoch anzusetzenden Wert.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  4. #514
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Die reale Welt hat nichts mit deiner Stahlfrontwelt zu tun. Die Angeklagten konnten selbstverständlich ihre Verteidiger selbst benennen. Denen drohte auch keine Lebensgefahr.
    Natürlich nicht. Und frei reden durften sie auch. :rolleyes:
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  5. #515
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht. Und frei reden durften sie auch. :rolleyes:
    Man sieht, dass du dich zu 0,0 Prozent jemals ernsthaft mit dem Nürnberger Prozess beschäftigt hast, dich aber befleißigst fühlst, alle möglichen Behauptungen dazu aufzustellen. Aber bleib künftig doch bei den Smilies, dann ist der Aufwand bei deinen Beiträgen für dich noch geringer, und es entspricht meines Erachtens auch eher deinem generellen Niveau.

    Die Verteidiger durften sogar sagen, dass für sie der Prozess keine Rechtsgrundlage hatte:
    Die Verteidigung machte geltend, dass „soweit es sich um Verbrechen gegen den Frieden handelt, […] der gegenwärtige Prozess keine gesetzliche Grundlage im internationalen Recht [hat], sondern ein Verfahren [ist], das auf einem neuen Strafrecht basiert, einem Strafrecht, das erst nach der Tat geschaffen wurde“.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  6. #516
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Wie großzügig aber auch.
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  7. #517

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Wie großzügig aber auch.
    Die Nürnberger Prozesse waren ein Musterbeispiel an Rechtsstaatlichkeit und Ehrlichkeit.

    Die alten Grundsätze der Gerichtsbarkeit, wurden hier für einen kurzen Moment wieder lebendig.

    Wenn jemals auf der Welt Recht gesprochen wurde, dann in Nürnberg!

    "Die weißen Herrenvölker sind von ihrem einstigen Rang herabgestiegen. Sie verhandeln heute, wo sie gestern befahlen, und werden morgen schmeicheln müssen, um verhandeln zu dürfen."

    Oswald Spengler

  8. #518
    CDU nur ohne Merkel! Benutzerbild von haihunter
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    21.697

    Standard AW: Adolf Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Er war 1939 vorgeschlagen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Nominierung wurde aber zurückgezogen.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher"


    FJS in der "Welt" vom 23.09.1974

  9. #519
    CDU nur ohne Merkel! Benutzerbild von haihunter
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    21.697

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Wenn du das sagst, muß es ja so sein! :nido:
    Die neutrale und objektive Geschichtsschreibung sagt das. Schade, dass du keine Schuldbildung hast, denn da hättest du das gelernt.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher"


    FJS in der "Welt" vom 23.09.1974

  10. #520
    CDU nur ohne Merkel! Benutzerbild von haihunter
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    21.697

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Ich wurde 1967 geboren, Adolf der Idiot konnte als nie "mein Führer" sein, Pappnase!
    Ach so! Dein steifer rechter Arm ist also ein Geburtsfehler. :cool2:

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Die Aggressoren 1939 waren die Polen. Am 16 Punkte Plan war nichts agressives, der verlangte bloß eine Volksabstimmung.
    Absolutes, saudummes Dummgeschwätz! Wenn dem so wäre, hätten die Nazis die vielen "Grenzverletzungen" einschliesslich dem Überfall auf den Sender Gleiwitz nicht zu initieren brauchen.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher"


    FJS in der "Welt" vom 23.09.1974

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 16:15
  2. Der Krieg hat begonnen!
    Von Freeman im Forum Krisengebiete
    Antworten: 351
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 22:28
  3. Weder Fisch noch Fleisch!
    Von Misteredd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 20:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 253

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben