+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 48

Thema: Erneuerbare Energien

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Nicht mal 100km x 100km erdnahe Allfläche senkrecht zur Sonne wird bei 100 % Wirkungsgrad der Solarkonstante mit el. Solarenergie durchströmt, die dem gesamten energetischen Menschheitsverbrauch entspricht.
    Längst kanns nur wenige Atomlagen dünne Solarsegelplantagen geben, die irdisch erst gar nicht exponierbar sind.
    Viell. bereits 1 kg pro qkm.
    Bereits 1 % ökonomischer Wirkungsgrad läßt alles exponenziell grenzenlos ausbauen.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  2. #12
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.415

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Theoretisch alles schön.PV.
    Die Öl,EE, und sonstige Mafien werden es zu verhindern wissen.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Per "Arbeitnehmer"Idiotie ists weltweit politisch nicht gewollt.
    Teilleistungsreduziert umverteilungs-marginalisierte Kostenfaktoren schieben allenthalben den Affen.
    Goldene Anbieternetze könnten längst unerschöpflich viel saubere el. Energie aus Solarplantagen erhalten.
    Dabei stammt schon immer 99 % der techn.-wiss. Entwicklung von Betriebslosen.
    Längst könnten uns Roboter von über 90 % betrieblicher Tätigkeiten entlasten.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  4. #14
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.415

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Ok, stimmt!
    Getretener Quark wird breit, nicht stark

  5. #15
    Abschiebär Benutzerbild von Nanninga
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    Potsdam/Berlin Wannsee
    Beiträge
    2.834

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Zitat Zitat von Deus ex machina Beitrag anzeigen
    Was meint ihr zu erneuerbaren Energie?
    Hallo, lieber Deus ex machina, dieses ist ein falsch gewählter Begriff, der jedoch den Zeitungslesern immer wieder vorgekaut wird.

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Reich der Mitte
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Wie läuft denn das mit den Windkraftanlagen beim aktuelle erwarteten Blizzard?
    Die werden doch vermutlich abgeschaltet, weil die Windstärke zu hoch ist.
    Im Stillstand aber bilden sich bei dieser Kälte Eiszapfen auf den Rotorblättern, die eine Gefahr für die Umwelt darstellen könnten, wenn sich die Rotoren wieder in Bewegung setzen.
    Bleiben die Windräder dann abgeschaltet, bis das Eis von selber abgeschmolzen ist?
    Eine Enteisungsanalage werden die vermutlich nicht haben.

  7. #17
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.415

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Nichts Enteisung.Die werden schon bei starken "Normalwinden" abgekuppelt.Lausige Technik von vorvorgestern.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    Zitat Zitat von henriof9 Beitrag anzeigen
    Klar, pflastern wir die Wüsten der Welt mit Sonnenkollektoren zu.

    ...
    Und machen dann, nachdem wir die halbe Sahara mit unseren Solarkollektoren zugebaut haben, bitte bitte bei irgendeinem Stammesfürst, damit er uns nicht die Kabel durchhackt.

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    "Unsere" Sonnenkollektoren?
    Wenn, dann würden die Abzockern von Affenschiebern gehören.
    Genau deswegen sind sie von Westerwelle gewollt - zum Abzocken von Affenschiebern.
    Davon schmarotzen ÖDler zwangsfinanziert, weswegen ich nachwuchslos nix tu.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Erneuerbare Energien

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Allerdings ist die Gleichstrom-Technik noch teuer, denn der Strom muß vor der Einspeisung erst als Wechselstrom auf hohe Spannung transformiert werden."
    Er hat mittels in 30-50 km Höhe stationierten MikrowellenEmpfangsantennen direkt transformiert zu werden, die zwischen Gaskissen ruhen, die wiederum an HGÜ-Leitungen hängen.
    Die Höhe, der Fokus und die Lage über Wasser eliminieren VerstrahlungsGefahr.
    Zudem können viele Riesenflächen die Energie breit streuen.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Behindert die Lobby für "regen. Energien" die Abkehr von fossilen Energieträgern?
    Von Praetorianer im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 06:38
  2. Meine hohen kriminellen Energien
    Von clavacs im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 06:52
  3. UN-Konferenz über saubere Energien
    Von carlson.vom.dach im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 09:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 12

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben