+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 54

Thema: Das holographische Universum

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    probstei
    Beiträge
    3.268

    Standard Das holographische Universum

    das holografisches universum. wir leben wie in einem spiel?!

    also, denken wir darüber mal ... nach. was bringt uns die zukunft. wir werden künstliche menschen schaffen, die uns in jeder weise körperlich und - wenn man will - sogar geistig überlegen sein. sie könnten theoretisch ALLES beherrschen, alles wissen in sich tragen, das wir in all den jahren gesammelt haben. perfekte mathematiker, biologen, ärzte, forscher...., einfach alles. irgend wann sind wir so weit.

    es ist also denkbar, das der .... lebende mensch irgend wann einen dieser .... konstrukte steuert und ihn ... gewisse arbeiten verrichten lässt, indem er ihn ... steuert. wie in einem spiel. forschen, kampfspiele, alles. du gibst dementsprechend dem .... roboter die fähigkeiten und lässt ihn machen.

    das könnte in näherer zukunft möglich sein. das militär arbeitet ja jetzt schon seit langem am perfekten, steuerbaren kämpfer. vielleicht auch an invitros. menschen, die genetisch aufbereitet und gezüchtet wurden, zu ganz bestimmten zwecken. vielleicht gibt es diese sogar schon. alles möglich.

    worauf will ich hinaus? sind wir vielleicht auch ... gesteuerte individuen? erschaffen worden von .... wem auch immer, steuerbar im einzelnen und in der masse? sind die sogenannten paralellwelten, andere exisitenzebenen vielleicht nur die ebenen/räume, die computerhallen, in denen sich die spieler zusammen finden und alle zusammen über einen server ein spiel spielen, uns steuern und ihren spass daran haben, dass wir uns zerfetzen? wie im spiel?

    ok, will diese gedankengänge nur mal in den raum stellen.

    diese gedanken kamen mir während ich zum 2. male das buch - das holografische universum - las.

    meinungen dazu? richard

  2. #2
    Antimodernist vom Dienst Benutzerbild von Sauerländer
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Gegenwärtig...hier
    Beiträge
    24.878

    Standard AW: Das holographische Universum

    Zitat Zitat von Agano Beitrag anzeigen
    meinungen dazu?
    Computer - Programm beenden!
    Mitglied der nationalbolschewistischen Front
    "Der Prinz fürchtet lediglich, nun habe er eine Revolution am Hals. Lasst uns ihm zeigen, wie furchtbar er uns unterschätzt..."
    -Harald, Brujah Primogen von New York City, zu Beginn der Zweiten Feuernacht

  3. #3
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.797

    Standard AW: Das holographische Universum

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    oder etwas ausführlicher:
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    edit: das geht schon damit los, dass wir eines Tages selbst unglaublich komplexe Systeme simulieren können (zum Beispiel um "was-wäre-wenn"-Fragen der Geschichte zu klären, Wirtschaftssimulationen oder wie ist unser Universum entstanden), werfen wir die Frage auf, ob wir nicht selbst nur eine Simulation sind sind.

  4. #4
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Carcosa
    Beiträge
    16.054

    Standard AW: Das holographische Universum

    Zitat Zitat von Schaschlik Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Autor behauptet, das nur wir Menschen eine Seele haben. WO zieht er die Trenung? Haben geistig Behinderte auch eine Seele? Haben Menschenaffen auch eine?
    Ab wann hat der Mensch die Seele? Seit der Geburt ist die Antwort, doch meint er damit schon das Wesen im Mutterleib oder wird beim auspressen aus dem Mutterleib die Seele eingehaucht?
    Da wir nichts anderes als Tiere sind, sollte auch jedes Tier eine Seele haben, aber die Grenze zwischen Tier- und Pflanzenreich ist auch verschwommen, somit hätten auch Pflanzen eine Seele. Man könnte das Ganze bis zum kleinsten Virus ausdehnen, vielleicht sogar zu komplexen Proteinen.
    Leider wird nie erwähnt, was denn diese Seele sein soll und wie man sie nachweisen kann.
    Ich denke, das wir, wenn wir sterben, richtig tot sind.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    4.672

    Standard AW: Das holographische Universum

    Ein klassischer Richard: Nutzloses Gebrabbel mit vielen Pünktchen. Ist dir so langweilig? Mach mal eine Busreise

  6. #6
    Forist Benutzerbild von Black Jack
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Das holographische Universum

    Zitat Zitat von Agano Beitrag anzeigen
    worauf will ich hinaus? sind wir vielleicht auch ... gesteuerte individuen?
    Das sind wir tatsächlich. Tagtäglich fällt der unmündige Massenmensch auf die mediale Hypnose (Neuro-Linguistische-Programmierung), die ihn aus den allgegenwärtigen Bildschirmen und Lautsprechern zwecks Konditionierung verabreicht wird.
    Kein Kommentar

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    6.928

    Standard AW: Das holographische Universum

    Zitat Zitat von Agano Beitrag anzeigen
    meinungen dazu? richard
    In meinen Weltbild hat das Universum eine höhere Bedeutung. Die Perfektion der zugrundeliegenden Ordnung die wir versuchen in Naturkonstanten zu pressen ist einfach zu "göttlich" als das sie keinen höheren "Sinn" oder per "Zufall" einfach nur da sein sollte.

    Hingegen glaube ich nicht das der Mensch eine Seele bzw. überhaupt eine Bedeutung hat. Er ist im Baum des Lebens auf der Erde einfach nur ein Zweig der genau wie alle anderen irgendwann enden wird.

    Ob die höhere Bedeutung unseres Universum ein "Computerspiel" ist? Who knows. Wir werden es sehr wahrscheinlich nie erfahren genauso wenig wie ein Fisch die Welt außerhalb des Aquariums je verstehen kann.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    54.537

    Standard AW: Das holographische Universum

    Zitat Zitat von Agano Beitrag anzeigen
    das holografisches universum. wir leben wie in einem spiel?!
    Holographien haben keine Zahnschmerzen.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  9. #9
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Das holographische Universum

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Holographien haben keine Zahnschmerzen.
    da fällt mir der alte Krankenhauswitz ein: Sagt die Stationsschwester : "Herr Doktor, letzte Nacht ist der Simulant aus Zimmer 34 verstorben!"
    Darauf der Doc:"Nun übertreibt der Kerl aber!"

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Das holographische Universum

    In holographischen Räumen mit vor Ort Insektoiden erdnahe SolarsegelPlantagen etablieren, verknüpfen und warten.
    Simulation der dortigen AllSituation auch als lifestyle events.
    Quasi wie in "Pandora der Avatare" völlig Unhumanoides höchst komplex und massiv kraftvoll bis gigantisch und auch in den atomaren Bereich hinein nutzen, ohne dabei das Bewußtsein abzugeben.
    The future ist wild - thinking will change your brain.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Astronomie und das Universum
    Von ABAS im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 11:05
  2. Was wärt ihr gerne im Starwars Universum?
    Von Genosse 93 im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 16:53
  3. Neue Theorie über das Universum!
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 17:14
  4. Lebt Bush in einem anderen Universum ?
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 22:52
  5. Ausmaße Universum
    Von sunbeam im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 15:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben