Umfrageergebnis anzeigen: Ist ein Arbeitszwang für Sozialleistungsbezieher gerecht?

Teilnehmer
216. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, wenn sie arbeitsfähig sind!

    126 58,33%
  • Nein, das grenzt die Armen nur noch mehr aus!

    90 41,67%
+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 312 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 103 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 3112

Thema: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

  1. #21
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.231

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Nun der Herr will auch wieder das Schmarotzertum bekämpfen, aber wie seiner Vorgänger und all die anderen die So schön über HartzIV reden kommt nur ein weiterer Arschtritt für die ehrlichen und redlichen, die sich bemühen aus der Notlage rauszukommen, heraus.

    Ist euch schon mal aufgefallen in welchen Gehaltsklassen sich diejenigen befinden, die wie der Herr Franz Kürzungen und Zwangsmaßnahmen fordern.
    Diese Herrschaften, die so großspurig reden laufen niemals Gefahr in HartzIV abzurutschen.
    Es wäre sinnvoll diesen Herrschaften mal ein Jahr HartzIV-Bezüge unter Berücksichtigung aller Bestimmungen zu verordnen (also Wohnraum, etc.).
    Vom Grundsatz her sicherlich richtig nur, ich denke sie können deswegen so argumentieren weil es auch reichlich Fälle gibt wo ein Mißbrauch stattfindet und Jeder kennt garantiert mindestens Einen, der sich super damit eingerichtet hat und relativ unbehelligt und mit genügsamer Zufriedenheit sein Hängemattendasein führt.
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    442

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Beißer Beitrag anzeigen
    Das fordere ich seit Jahren.
    Wenn dein Arbeitgeber dich durch einen kostenlosen Hartzer ersetzt, dann versteht dein brauner Schädel vielleicht, worum es eigentlich geht.

  3. #23
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.231

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Der Wirtschaftsweise ist kein Rechtsexperte. Eine solche Forderung wäre nämlich Grundgesetz-widrig. Diese Aussage steht natürlich unter dem Vorbehalt, dass die BILD-Zeitung die Sache wirklich wiedergibt. Bei sozialpolitischen Themen neigt sie gerne zur groben Vereinfachung.
    Wo steht eigentlich im Grundgesetz, daß Menschen auf Kosten der Allgemeinheit alimentiert werden müssen ?
    Das Grundgesetz wurde, nach meiner Kenntnis, diesbezüglich seit seiner Existenz nicht viel verändert und nur dadurch, daß sich die Lebensverhältnisse im Gegensatz zu vergangenen Zeiten ( Nachkriegszeit bis zu den beginnenden 80-ern ) verändert haben ist dies noch lange nicht gleichbedeutend damit, arbeitende Menschen schlechter zu stellen wie arbeitslosen Menschen.
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  4. #24
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von arnd Beitrag anzeigen
    Was zahlst du für einen Stundenlohn?
    Du bringst da etwas durcheinander. Wie reden hier von »Sozial«leistungsempfängern. Die habe ich schon bezahlt. Mit meinen Steuern.
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  5. #25
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    probstei
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Dass das immer seltener zutrifft, weißt du so gut wie ich. DAs Problem der Zukunft ist nicht die "Alters-Arbeitslosigkeit" sondern die "Jugend-Arbeitslosigkeit". Und die haben aus eben diesen Gründen kaum was eingezahlt.
    das ist unsinn. jeder, der arbeitet und mal arbeit hatte, der zahlte in die arbeitslosenversicherung ein. und das ist die mehrheit. die minderheit sind die arbeitslosen!!!! man! richard

  6. #26
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Agano Beitrag anzeigen
    so ein unsinn. du vergisst, dass sie jahre, wenn nicht gar jahrzehnte in die arbeitslosenversicherung eingezahlt haben und dass wir ihnen gegenüber verpflichtet sind.
    Ich bin niemandem verpflichtet. Und wenn wirklich soviel Geld in der Arbeitslosenversicherung ist – weshalb ist die dann pleite?
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  7. #27
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.262

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Agano Beitrag anzeigen
    das ist unsinn. jeder, der arbeitet und mal arbeit hatte, der zahlte in die arbeitslosenversicherung ein. und das ist die mehrheit. die minderheit sind die arbeitslosen!!!! man! richard
    Die Arbeitslosenhilfe ist keine Geldanlage für arbeitende Menschen sondern gehört zur Solidargemeinschaft. Im übrigen sollte Hartz4 nur der letzte Rettungsanker sein und nicht zur Regel oder gar Lebensziel werden.

  8. #28
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Gut möglich. Ich denke es geht darum, Langzeitarbeitslosen zur Arbeit verpflichten zu können - nicht zu müssen.
    Das haben wir schon...


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  9. #29
    schnappt zu Benutzerbild von Beißer
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    16.087

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von McDuff Beitrag anzeigen
    Nicht nur das Zwangsarbeit verfassungswidrig ist
    Wer redet denn von Zwangsarbeit? Es geht doch nur darum, niemandem Geld ohne Gegenleistung zu geben. Es wäre ja niemand gezwungen, ein solches staatliches Angebot anzunehmen.
    Wir wollen eine neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt – verachten aber die Gleichheitslüge und verneigen uns vor den naturgegebenen Rängen.
    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  10. #30
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.262

    Standard AW: Arbeitszwang für Hartz-IV-Empfänger!

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Das haben wir schon...
    Stimmt. In gewisser Weise schon. Da hab ich nicht überlegt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hartz-IV-Empfänger sollen gemeinnützig arbeiten
    Von vampy im Forum Deutschland
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 09:29
  2. Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger
    Von henriof9 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 798
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 07:54
  3. Mehr Geld für Hartz-IV-Empfänger
    Von Salasa im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 21:58
  4. Nutten Hartz 4 empfänger
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 13:57
  5. Hartz IV-Empfänger als Bus-Kontrolleure
    Von harlekina im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 21:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 204

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben