+ Auf Thema antworten
Seite 316 von 320 ErsteErste ... 216 266 306 312 313 314 315 316 317 318 319 320 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.151 bis 3.160 von 3198

Thema: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

  1. #3151
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.410

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Meinst du die Serie Chernobyl?
    Hervorragend! Die Serie richtet sich gegen die Machenschaften des KGB, die verlogene Sowjetunion, gegen sowjetische Apparatschiks die Lügen zur Wahrheit machen.
    Sehr gut gemachte Serie, empfehlenswert.
    Das auch, die Serie richtet sich aber primär gegen den Mann.

    Da ist ein Arzt der den Zusammenhang zwischen Jodtabletten und einem Brand im Atomkraftwerk nicht herstellen kann. Wie blöd ist das denn?
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  2. #3152
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.797

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Das auch, die Serie richtet sich aber primär gegen den Mann.

    Da ist ein Arzt der den Zusammenhang zwischen Jodtabletten und einem Brand im Atomkraftwerk nicht herstellen kann. Wie blöd ist das denn?
    Gegen welchen Mann?

  3. #3153
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.349

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    The Spy.

    Ueber den israelischen Meisterspion Eli Cohen, der fuer den Mossad in Damaskus gegen die Syrer gearbeitet hat.

    Es ist eine Miniserie auf Netflix und in meinen Augen sehr gut gemacht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    netflix.com/de/title/80178151

    Once Upon a Time in Hollywood

    Im Zoopalast Kino 1 in Berlin

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    de.wikipedia.org/wiki/Once_Upon_a_Time_in_Hollywood

    Hat mir auch sehr gut gefallen.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  4. #3154
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.535

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Habe mir eben gerade einen Film von 1990 angeschaut, "Der Hammermörder"

    Sehenswert.

    " Der Film ist an die wahre Geschichte des Serienmörders Norbert Poehlke angelehnt."

    [Links nur für registrierte Nutzer]


  5. #3155
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.443

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?


  6. #3156
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.219

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Heisenberg vs. Oppenheimer
    eine kurze dramatisierte Doku gestern im TV

    Heisenberg hatte in Leipzig einen Unfall mit seinem Miniatomreaktor,
    worauf die Amis massiv in den Bau der Atombombe investiert haben,
    weil sie dachten die Deutschen hätten sie schon fast fertig,
    Oppenheimer hat auf Amiseite seinen Physikkollegen den Bau der Atombombe schmackhaft gemacht



  7. #3157
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.494

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    Heisenberg vs. Oppenheimer
    eine kurze dramatisierte Doku gestern im TV

    Heisenberg hatte in Leipzig einen Unfall mit seinem Miniatomreaktor,
    worauf die Amis massiv in den Bau der Atombombe investiert haben,
    weil sie dachten die Deutschen hätten sie schon fast fertig,
    Oppenheimer hat auf Amiseite seinen Physikkollegen den Bau der Atombombe schmackhaft gemacht


    Totale Fakenews ! Ich habe von Carl Friedrich v. Weizsäcker persönlich einen Vortrag gehört, daß es keine Kernwaffenforschung in Deutschland gab.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #3158
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    19.775

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Habe mir eben gerade einen Film von 1990 angeschaut, "Der Hammermörder"

    Sehenswert.

    " Der Film ist an die wahre Geschichte des Serienmörders Norbert Poehlke angelehnt."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Habe ich vor etlichen Jahren im Fernsehen gesehen. Besonders krass war die Schlussszene, in der der Junge am Strand von seinem eigenen Vater erschossen wird.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  9. #3159
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.219

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Totale Fakenews ! Ich habe von Carl Friedrich v. Weizsäcker persönlich einen Vortrag gehört, daß es keine Kernwaffenforschung in Deutschland gab.
    ja, so wie ich das sehe haben die Deutschen echt "nur" versucht einen Atom-Reaktor zu bauen,
    so kommt das in dem "etwas reisserischen" Film auch rüber,
    Heisenberg und Co. hatten zudem zu wenig Geld und Resourcen bekommen,
    die Amis sollen überrascht gewesen sein das Deutschland doch keine Bombe hatte und in der Atom-Forschung weit hinterher war,



    _____

    "Das Haus am See" war ganz ok,
    der im Film gemachte Hinweis auf die Klimaerwärmung war aber komplett fehl am Platze
    und hatte mit der Story überhaupt nichts zu tun
    die Idee mit der Zeitverschiebung und dem Briefkasten war aber ok,

    im Prinzip ist der Briefkasten ein Wurmloch,
    sie hat ihn dadurch vor dem tödlichen Unfall warnen können der 1 Jahr später passieren würde

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von rumpelgepumpel (23.09.2019 um 21:25 Uhr)

  10. #3160
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.494

    Standard AW: Welchen Film habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    ja, so wie ich das sehe haben die Deutschen echt "nur" versucht einen Atom-Reaktor zu bauen,
    so kommt das in dem "etwas reisserischen" Film auch rüber,
    Heisenberg und Co. hatten zudem zu wenig Geld und Resourcen bekommen,
    die Amis sollen überrascht gewesen sein das Deutschland doch keine Bombe hatte und in der Atom-Forschung weit hinterher war,


    ...
    Was ich ja ganz krass finde, daß die aus Heisenberg jetzt einen Entwickler der Atombombe machen wollen. Kaum sind die Personen alle tot, lügen die sich ihre Geschichte zusammen, wie es ihnen passt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit welchen Personen aus Politik & Geschichte solidarisiert ihr euch?
    Von Kilgore im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 20:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 181

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben