+ Auf Thema antworten
Seite 52 von 56 ErsteErste ... 2 42 48 49 50 51 52 53 54 55 56 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 511 bis 520 von 554

Thema: Aschewolke über Nordeuropa

  1. #511
    Autonomer Consul Benutzerbild von Gawen
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    17.601

    Standard AW: Aschewolke über Nordeuropa

    Zitat Zitat von jak_22 Beitrag anzeigen
    Wenn es in das eigene Weltbild passt, oder?
    Kein Ding ist so fein gesponnen, daß es nicht erreicht das Licht der Sonnen...

    Jeder kann mal einen schlechten Tag haben und verplappert sich dann. :]

  2. #512
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    11.933

    Standard AW: Aschewolke über Nordeuropa

    Zitat Zitat von jak_22 Beitrag anzeigen
    Seht ihr, der Staat ist sogar zu blöd um zu wissen, wann man einen Luftraum sperren soll.

    Wie sollen dann die gleichen Idioten in der Lage sein, eine riesige Verschwörung
    mit tausenden Toten zur Befriedigung der eigenen Machtgeilheit zu inszenieren?
    Das ist der Knackpunkt........die Marionetten die da hampeln, sind nun mal nicht die Initiatoren von diversen Clous....
    ...das ist der Trick
    ...wie schaffst du es ewig an der Macht zu bleiben...?
    ...ganz einfach, du hälst dich im Hintergrund und finanzierst beide Kontrahenten (Bsp. Links und Rechts), lässt sie "ihre Wege" gehen und förderst dadurch deine Interessen... genauso genial wie einfach...
    ...nur dumm für uns, da der Pöbel die Melkkuh und der Leidtragende ist....
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  3. #513
    Sommelier
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    2.486

    Standard AW: Aschewolke über Nordeuropa

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Das System ist nur in Ausnahmefällen ungeschickt. :]
    Das System hat keinen Fehler, das System ist der Fehler!

  4. #514
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard Luftraum in Süddeutschland seit 15 Uhr dicht!

    Es geht wohl wieder los. Die BFS hat die Schließung des Luftraums um München bekannt gegeben. Norditalien ist schon seit Stunden komplett dicht. Mal sehen ob es weiter nach Norden geht.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  5. #515
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Luftraum in Süddeutschland seit 15 Uhr dicht!

    Ich muß erst im September wieder in ein Flugzeug, hoffentlich hat der Vulkan bis darin aufgeraucht.

  6. #516
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Luftraum in Süddeutschland seit 15 Uhr dicht!

    Der letzte Ausbruch dauerte über zwei Jahre. Das kann noch spaßig werden.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  7. #517
    Selbstdenker Benutzerbild von Widder58
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    35.099

    Standard AW: Luftraum in Süddeutschland seit 15 Uhr dicht!

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Der letzte Ausbruch dauerte über zwei Jahre. Das kann noch spaßig werden.
    Vielleicht kommt ja noch Mama Katla dazu, wäre ja nicht das erste mal. Dann darf man mal gespannt sein, wann der Kommerz der Vorsicht weicht...
    Ich finde, man sollte sich klar zwischen Ja und Nein positionieren.

  8. #518
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.241

    Standard AW: Luftraum in Süddeutschland seit 15 Uhr dicht!

    Das erste sinnvolle Posting ,Widder: Gratuliere!
    Läßt sich der Vulkan nicht irgendwie mit Zionisten in Verbindung bringen?
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  9. #519
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Luftraum in Süddeutschland seit 15 Uhr dicht!

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Es geht wohl wieder los. Die BFS hat die Schließung des Luftraums um München bekannt gegeben. Norditalien ist schon seit Stunden komplett dicht. Mal sehen ob es weiter nach Norden geht.
    Was haben die Verantwortlichen denn festgestellt?

    Ein micronesisches Staubkorn pro cbm?

    Sowas ist natürlich sehr gefährlich!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  10. #520
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Luftraum in Süddeutschland seit 15 Uhr dicht!

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Was haben die Verantwortlichen denn festgestellt?

    Ein micronesisches Staubkorn pro cbm?

    Sowas ist natürlich sehr gefährlich!
    Nein. Muss wohl wirklich ernst sein. Auch der untere Luftraum für VFR/CVFR ist zu.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Über die Erfahrung des Aufbau des Sozialismus und über den Prozess der Restauration d
    Von Guerillero im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 12:15
  2. Amateure reden über Taktik, Profis über Logistik
    Von Nibelung im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 21:25
  3. Orient-Fernhandel in Nordeuropa vor 3000 Jahren? - Das Weltbild bröckelt
    Von Klopperhorst im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 01:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 39

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben