User in diesem Thread gebannt : Sing Sing


+ Auf Thema antworten
Seite 192 von 299 ErsteErste ... 92 142 182 188 189 190 191 192 193 194 195 196 202 242 292 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.911 bis 1.920 von 2987

Thema: Jerusalem

  1. #1911
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    11.194

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ich fordere das Königreich Jerusalem zurück als Nachfahre von Kreuzrittern gehört Jerusalem mir.


    Einverstanden!

    Wieviel Wasserrechte brauchst du?

    Bitte Angabe in Prozent!
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  2. #1912
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    31.629

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    ... ja, so war das "früher" ...
    Man kann in extrem schwierigen Faellen auch unerziehbare " Kinder "
    in ein Heim geben. So wie ich das sehe sind die Genossen aus China
    und der Russischen Foederation durchaus in der Lage das gigantische
    Marktpotential im Nahen Osten mit einer Gesamtbevoelkerung von ca.
    300 Millionen Menschen auch ohne Beteiligung der USA, Israel und
    des Saudischen Feudalstaates auszunutzen.

    Russland und China verhelfen der Bevoelkerung im Nahen Osten
    zur Frieden, Sicherheit und Wohlstand.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  3. #1913
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Wenn sich Kinder um ein Spielzeug streiten sorgt man dafuer
    das keines der Kinder das Spielzeug bekommt. Man nimmt es
    weg und macht es vor den Augen der Kinder kaputt.


    Ich schlage aus paedagogischen und pragmatischen Gruenden vor
    alle Menschen aus Jerusalem zu deportieren und anschliessend
    die Stadt vollstaendig rueckzubauen.

    Den Rueckbauauftrag fuer Jerusalem sollte man den Chinesen
    uebertragen. Die schaffen das mit schweren Abbruchgeraeten
    binnen 12 Stunden. Es wird eine Nachtbaustelle eingerichtet
    und am naechsten Morgen gibt es kein Jerusalem mehr.
    Was hattest denn Du für Eltern!?

    Pädagogisch gesehen muss die "Weltgemeinschaft nur hergehen" und den abrahamitischen Aberglauben, auf dem der ganze Sch... um diesen armseligen Wüstenlandstrich nebst Jerusalem gründet und sich nährt, als die unwichtigste und überflüssigste Erfindung der Menschheitsgeschichte hinstellen und die Protagonisten dieser Großsekten in eine Gefängnispsychiatrie einweisen und Ruhe ist.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  4. #1914
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    31.629

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    In einer Langfriststrategie werden die USA wohl Russland gegen China auf ihre Seite ziehen ?

    Dafuer wuerde ich jedenfalls unbedingt plaedieren, also ein politischer Machtblock der westlichen weissen Zivilisation bestehend aus den USA, Europa, Israel und Russland. Saudi Arabien wird reformiert und in diesen Block integriert.
    Die Genossen der Russischen Foederation lassen sich nicht nochmal
    von den USA ausnutzen. Russen sind lernfaehig. Russen werden nie
    wieder auf Seiten der USA und erst Recht nicht fuer Israel kaempfen.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  5. #1915
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    24.776

    Standard AW: Jerusalem

    Soeder bzw. die AfD sollten jetzt die Verlegung der deutschen Botschaft nach Jerusalem fordern.

    Zeigt dann mal der Welt, was harte Kante gegen Mutti und die Etablierten ist.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  6. #1916
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Im Einsatz
    Beiträge
    8.563

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Man kann in extrem schwierigen Faellen auch unerziehbare " Kinder "
    in ein Heim geben. So wie ich das sehe sind die Genossen aus China
    und der Russischen Foederation durchaus in der Lage das gigantische
    Marktpotential im Nahen Osten mit einer Gesamtbevoelkerung von ca.
    300 Millionen Menschen auch ohne Beteiligung der USA, Israel und
    des Saudischen Feudalstaates auszunutzen.

    Russland und China verhelfen der Bevoelkerung im Nahen Osten
    zur Frieden, Sicherheit und Wohlstand.
    Man könnte auch beide Seiten zwingen für ein halbes Jahr die Ehefrauen zu tauschen.
    Die beste Bildung findet der Mensch auf Reisen!

  7. #1917
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    31.629

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Was hattest denn Du für Eltern!?

    Pädagogisch gesehen muss die "Weltgemeinschaft nur hergehen" und den abrahamitischen Aberglauben, auf dem der ganze Sch... um diesen armseligen Wüstenlandstrich nebst Jerusalem gründet und sich nährt, als die unwichtigste und überflüssigste Erfindung der Menschheitsgeschichte hinstellen und die Protagonisten dieser Großsekten in eine Gefängnispsychiatrie einweisen und Ruhe ist.
    Einverstanden. Religioese Glaeubigkeit sollte endlich von der WHO
    als geistige Behinderung anerkannt werden und das interreligioes
    fuer alle drei Schriftreligionsekten und alle andere religioese Sekten.

    Gleichzeitig muessen alle Kirchenorganisationen auf dieser Welt als
    schwerkriminelle, mafiaoese Vereinigungen strafrechtlich verfolgt,
    zerschlagen und das aus niederen Beweggruenden der Profigier
    zusammengerafften Vermoegen beschlagnahmt werden.

    Das traegt insbesondere in hochverschuldeten westlichen Laendern
    zu einer Minderung der Schuldenlast moeglicherweise sogar zu einer
    vollumfaenglichen Abbau der Staatsschulden bei.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  8. #1918
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    12.845

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Angesichts der iranischen Bedrohung wird die PA bzw. Fatah fuer den saudischen Kronprinzen zunehmend ueberfluessig. Abbas und seine Vernichtungswuensche gegenueber Israel sind dem Prinzen ueberdruessig geworden.

    Wenn Abbas jetzt nicht liefert, wird er abgeschossen.
    Erst mal sehen, was eure Kreatur Prinz Salomon reißt. Seine Hariri-Geiselnahme war jedenfalls ein Schuß ins Knie. Abbas kann aus dieser Situation sogar noch gestärkt hervorgehen, da sich die Amerikaner nun als hinhaltende Vermittler selbst aus dem Rennen genommen haben. Sie können den Palästinensern nichts mehr anbieten außer lauwarmen Worten. So doof sind die Palästinenser nun auch nicht, um das nicht zu verstehen. Es wird halt darauf ankommen, wie Abbas die Situation handelt und in einen größeren Kontext stellt. Keine leichte Aufgabe, die Emotionen nicht überschäumen zu lassen, aber auch nicht komplett abzuwürgen - und dabei noch klug mit Zions Provospielchen umzugehen.
    Der Norden vergißt nicht.

  9. #1919
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    24.776

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die Genossen der Russischen Foederation lassen sich nicht nochmal
    von den USA ausnutzen. Russen sind lernfaehig. Russen werden nie
    wieder auf Seiten der USA und erst Recht nicht fuer Israel kaempfen.
    Kommt Zeit, kommt Rat. Da ist vieles im Fluss.

    Israel wird vermitteln.

    Der Draht Israels nach Moskau ist sehr gut. Sogar eine russische Geheimdienstdelegation war kuerzlich erst in Israel zu Besuch und hat mit dem Mosssad konsultiert. Das ist alles auf Augenhoehe und man respektiert sich.

    Die Wertschaetzung Putins fuer Israel ist nicht zu unterschaetzen. Das ist Gold wert.

    Donald soll sich schon besser mit Putin als mit Merkel verstehen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    theconservativetreehouse.com/2017/11/22/long-conversation-president-trump-talks-to-russian-president-putin/

    Kann man die Alte nichtmal langsam feuern ?

    Es ist ja nicht mehr auszuhalten und kaum noch zu ertragen.

    Die BRD gibt im Moment ein ganz jaemmerliches Bild ab.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  10. #1920
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    الموت
    Beiträge
    3.076

    Standard AW: Jerusalem

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    In einer Langfriststrategie werden die USA wohl Russland gegen China auf ihre Seite ziehen ?

    Dafuer wuerde ich jedenfalls unbedingt plaedieren, also ein politischer Machtblock der westlichen weissen Zivilisation bestehend aus den USA, Europa, Israel und Russland. Saudi Arabien wird reformiert und in diesen Block integriert.
    Israel gehört weder zur westlichen, noch zur weißen Zivilisation.

+ Auf Thema antworten
Seite 192 von 299 ErsteErste ... 92 142 182 188 189 190 191 192 193 194 195 196 202 242 292 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Archivar

Ähnliche Themen

  1. Ostern in Jerusalem!
    Von Dayan im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 06:31
  2. Krisensitzung in Jerusalem
    Von Kaltduscher im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 17:21
  3. jerusalem
    Von frodo im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 21:51
  4. Go Jerusalem
    Von Dayan im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 17:44
  5. Frieden Jerusalem
    Von clavacs im Forum Krisengebiete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 17:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 256

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

menora

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

tempel von jerusalem

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben