Umfrageergebnis anzeigen: Die UNO ist,

Teilnehmer
36. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ein Verbund zur Durchsetzung westlicher, imperalistischer Interessen

    18 50,00%
  • ein von Diktatoren und Unrechtsregimen beherrschtes Gremium

    12 33,33%
  • gut so wie sie ist

    3 8,33%
  • grundsätzlich richtig aufgestellt, braucht aber eine Strukturreform

    3 8,33%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Wie stehst du zur UNO?

  1. #1
    Liberaler Falke
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    14

    großes Grinsen Wie stehst du zur UNO?

    Was ist die UNO für dich?

    Für mich ist die UNO eine von Diktatoren und Menschenrechtsverletzern bestimmte Organisation, die ihrem hehren Anspruch für den Frieden und die Einheit der Welt zu kämpfen nicht mehr gerecht werden kann.

    Notwendig wäre meiner Meinung nach, neben einer grundsätzlichen Reform der UN-Struktur, der Aufbau einer Parallelorganisation in der nur demokratische, menschenrechtebeachtende Staaten aufgenommen werden, eine "Allianz der Demokratien".

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    @ brtzknf

    Kannst du dich als "Neuling" erst Mal kurz vorstellen?

  3. #3
    Weiße Bewegung Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Sankt Petersburg
    Beiträge
    13.633

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Die UN ist die Legitimationsinstitution für transatlantische Angriffskriege.
    "Dem modernen Menschen ist es gleichgültig, in seinem Leben keine Freiheit zu finden, wenn er sie in den Reden jener verherrlicht findet, die ihn unterdrücken." - Nicolás Gómez Dávila


  4. #4
    Liberaler Falke
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    14

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    @ brtzknf

    Kannst du dich als "Neuling" erst Mal kurz vorstellen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #5
    Afrikaner Benutzerbild von Voortrekker
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Suedafrika
    Beiträge
    8.454

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Zitat Zitat von Gryphus Beitrag anzeigen
    Die UN ist die Legitimationsinstitution für transatlantische Angriffskriege.
    Den im Irak hat sie aber nicht legitimiert.

  6. #6
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.315

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Eine Globalistenorganisation, welche wie der Name schon sagt, die Interessen der Eliten vertritt, der Vorläufer der geplanten Weltregierung.

    Westlich kann man da nicht sagen.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  7. #7
    mit einem weichen V Benutzerbild von Verrari
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    direkt hinter Dir
    Beiträge
    12.680

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Eine Farce.

  8. #8
    Entarthet Benutzerbild von EinDachs
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    Neuschwabenland, Eishöhle Ost, Hitlerallee 23
    Beiträge
    13.009

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Zitat Zitat von brtzknf Beitrag anzeigen
    Was ist die UNO für dich?

    Für mich ist die UNO eine von Diktatoren und Menschenrechtsverletzern bestimmte Organisation, die ihrem hehren Anspruch für den Frieden und die Einheit der Welt zu kämpfen nicht mehr gerecht werden kann.

    Notwendig wäre meiner Meinung nach, neben einer grundsätzlichen Reform der UN-Struktur, der Aufbau einer Parallelorganisation in der nur demokratische, menschenrechtebeachtende Staaten aufgenommen werden, eine "Allianz der Demokratien".
    Hm, das ist nicht Aufgabe der UNO, Demokratie zu fördern.
    Frieden war und ist immer das Ziel gewesen.
    Und da ist sie nicht gerade sehr erfolgreich, was aber auch mehr an der machtpolitischen Realität als an der UNO selbst liegt. Die UNO ist nicht sehr mächtig und das war auch nie so geplant. Eine zentrale Kommunikationsstelle soll es sein und bei solcher ist es nicht sehr sinnvoll, 2/3 der Menschheit von der Kommunikation auszuschließen.
    Wer eine Allianz der Demokratien will, sollte sich eher an die NATO wenden.
    Es kennzeichnet die Deutschen, dass bei ihnen die Frage »was ist deutsch?« niemals ausstirbt.
    Friedrich Nietzsche

  9. #9
    Entarthet Benutzerbild von EinDachs
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    Neuschwabenland, Eishöhle Ost, Hitlerallee 23
    Beiträge
    13.009

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Zitat Zitat von Gryphus Beitrag anzeigen
    Die UN ist die Legitimationsinstitution für transatlantische Angriffskriege.
    Wenn das das Ziel war, ist es aber blöd Russland und China ein Vetorecht einzuräumen.
    Es kennzeichnet die Deutschen, dass bei ihnen die Frage »was ist deutsch?« niemals ausstirbt.
    Friedrich Nietzsche

  10. #10
    Liberaler Falke
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    14

    Standard AW: Wie stehst du zur UNO?

    Zitat Zitat von EinDachs Beitrag anzeigen
    Wer eine Allianz der Demokratien will, sollte sich eher an die NATO wenden.
    Der Nachteil an der NATO ist, dass sie nur ein Militärbündnis und auf den nordatlantischen Raum beschränkt ist.
    Unter der Allianz der Demokratien würde ich mir eine Organisation vorstellen, die eine stärkere zusammenarbeit der demokratischen Länder der gesamten Welt zum Ziel hat und bei der es Anreize gibt Mitglied zu werden (z.B. verstärkte wirtschaftliche Zusammenarbeit/Freihandelsabkommen), so dass Staaten dazu animiert werden sich zu demokratisieren und Mitglied zu werden.
    Die deutschen Zensoren ----------------------------------------------
    ---------------------- Dummköpfe ------------
    ------------------.
    Heinrich Heine

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Arm - Reich: Die Zwei-Klassen Gesellschaft. Wo stehst Du?
    Von Ka0sGiRL im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 10:18
  2. Auf wessen Seite stehst du?
    Von holyhoax im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 11:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben