+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 69

Thema: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

  1. #21
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    9.998

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Man hat die mutmasslichen Täter :

    Nach dem gewaltsamen Tod eines Obdachlosen im niederrheinischen Kamp-Lintfort hat das Gericht Haftbefehl gegen zwei mutmaßliche Täter erlassen - einem wird Mord vorgeworfen. Ermittler erklärten, die 16-Jährigen hätten aus Langeweile gehandelt.

    *[Links nur für registrierte Nutzer]*
    In Kamp-Lintfort leben nur noch türkische 'Jugendliche'

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von Fiel Beitrag anzeigen
    In Kamp-Lintfort leben nur noch türkische 'Jugendliche'
    Na....warten wir ab. Eventuell wird die Nationalität ja noch bekannt. Aber die Anzeichen sprechen für Täter mit Migrationshintergrund.

    Sie waren der Polizei bislang durch Körperverletzungen, Sachbeschädigung, Fahrraddiebstahl und Fahren ohne Führerschein aufgefallen.

    *[Links nur für registrierte Nutzer]*

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.990

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Nicht nur für die Täter sondern auch für die Richter welche sich weigern derartiges oft meist schon vorbestraftes Gesindel aus der Gesellschaft zu entfernen.
    Besonders für Richter. Eigentlich ausschließlich.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #24
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Besonders für Richter. Eigentlich ausschließlich.
    Ohne die Richter gäbe es keine Intensivtäter.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    134

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von Altay Beitrag anzeigen
    In der letzten Zeit komme immer solche Fälle zu Tage, wieder ein Mord aus langeweile, orientierungslose deutsche Jugendliche haben heutzutage nichts anderes mehr zu tun, als irgendwelche Obdachlose auf der Straße totzuprügeln oder [Links nur für registrierte Nutzer], wo ein deutscher Student einen Obdachlosen tötet und ihn zerstückelt, bis hin zum Abziehen des Rückenhaut, wie krank muss man denn eigentlich sein...
    Deutsche Jugendliche haben mit Gewalttaten kaum etwas zu tun. Es handelt sich bei 90% aller Gewalttaten um Jugendliche mit Migrationshintergrund. Das ist die Realität. Wenn hier tatsächlich deutsche Jugendliche am Werk waren, handelt es sich dabei um einen tatsächlichen bedauerlichen Einzelfall.
    Dafür stehen diesem Fall unzählige andere Fälle gegenüber, bei denen unsere Bereicherungs-Mitbürger unsere Landsleute ausgeraubt, zum Krüppel gemacht, totgeschlagen und erstochen haben - und das täglich...

  6. #26
    MitGlied Benutzerbild von Gruboc
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    254

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Der zuständige Richter am Amtsgericht Moers erließ am Freitagabend Haftbefehle gegen den aus dem ehemaligen Jugoslawien stammenden 16 Jahre alten Haupttäter und seinen gleichaltrigen Komplizen. Die beiden 17jährigen wurden ihren Eltern übergeben, weil sie nicht direkt an der Tat beteiligt gewesen sein sollen. Sie müssen mit einer Strafanzeige wegen Nötigung und Sachbeschädigung rechnen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ohne Worte...
    Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten. (Wilhelm Busch) -> Inoltre, io sono del parere che l'Islam deve essere distrutto


  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von schmooch Beitrag anzeigen
    Der Spiegel zeigt ein Passfoto des Opfers!
    Mir wären die Bilder von den vier jugendlichen Tätern wichtiger! Greift hier schon wieder der Täterschutz?
    Da die Täter Jugendliche sind, greift das Jugendschutzgesetz. Bilder der Täter dürfen nicht veröffentlicht werden und der Prozess findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

  8. #28
    MitGlied Benutzerbild von Gruboc
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    254

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Da die Täter Jugendliche sind, greift das Jugendschutzgesetz. Bilder der Täter dürfen nicht veröffentlicht werden und der Prozess findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

    Aber es wird immer schwieriger die Nationalität der Täter zu vertuschen.

    Es war der Abend vor Pfingstsonntag, als die vier Jugendlichen sich trafen und aus Langeweile beschlossen, den Obdachlosen zu drangsalieren. Es begann damit, dass sie den 51-Jährigen anmachten, dann an dem uralten Opel wackelten, in dem der Sehbehinderte saß. Die Kennzeichen wurden abgerissen; der 16-jährige, aus Ex-Jugoslawien stammende Haupttäter sprang erst auf die Motorhaube, dann auf das Dach des Autos. Den beiden 17-Jährigen wurde die Sache wohl zu mulmig, zudem musste einer von ihnen nach Hause.

    Schläger war der Polizei bekannt

    Der 16-jährige Schläger, der der Polizei schon längst unter anderem wegen Körperverletzung aufgefallen war, ließ sich davon nicht abhalten. Sein gleichaltriger Komplize hielt sich abseits, die beiden anderen flüchteten, als der 16-Jährige die hintere Scheibe des Corsa eintrat, in dem Klaus B. hilflos gefangen war. Der Obdachlose wusste sich nicht anders zu wehren, als mit seinem Handy den Angreifer zu filmen. Das passte dem Schläger nicht; erst stritt er mit seinem Opfer, dann kam es zu einem Ausbruch nackter Gewalt. Alkohol war dabei nicht im Spiel.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Gruboc (29.05.2010 um 00:20 Uhr)
    Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten. (Wilhelm Busch) -> Inoltre, io sono del parere che l'Islam deve essere distrutto


  9. #29
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.543

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Zitat Zitat von Gruboc Beitrag anzeigen
    Aber es wird immer schwieriger die Nationalität der Täter zu vertuschen.

    Es war der Abend vor Pfingstsonntag, als die vier Jugendlichen sich trafen und aus Langeweile beschlossen, den Obdachlosen zu drangsalieren. Es begann damit, dass sie den 51-Jährigen anmachten, dann an dem uralten Opel wackelten, in dem der Sehbehinderte saß. Die Kennzeichen wurden abgerissen; der 16-jährige, aus Ex-Jugoslawien stammende Haupttäter sprang erst auf die Motorhaube, dann auf das Dach des Autos. Den beiden 17-Jährigen wurde die Sache wohl zu mulmig, zudem musste einer von ihnen nach Hause.

    Schläger war der Polizei bekannt

    Der 16-jährige Schläger, der der Polizei schon längst unter anderem wegen Körperverletzung aufgefallen war, ließ sich davon nicht abhalten. Sein gleichaltriger Komplize hielt sich abseits, die beiden anderen flüchteten, als der 16-Jährige die hintere Scheibe des Corsa eintrat, in dem Klaus B. hilflos gefangen war. Der Obdachlose wusste sich nicht anders zu wehren, als mit seinem Handy den Angreifer zu filmen. Das passte dem Schläger nicht; erst stritt er mit seinem Opfer, dann kam es zu einem Ausbruch nackter Gewalt. Alkohol war dabei nicht im Spiel.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    In jedem Fall sollten die Täter ihr letztes Grab in unmittelbarer Nähe dieses Schwimmbades finden.

    Meinetwegen, nachdem sie das Bad per Hand trockengelegt haben, das dauert als mal ne Weile.

    Es ist ekelhaft, einen Menschen, der fast alles in seinem Leben verloren hat, noch so zu demütigen. Die Täter haben meiner Meinung nach alles Schlimme dieser Erde verdient.

  10. #30
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard AW: Obdachloser ermordet, Täter wom. Jugendliche

    Die Verhaftung des 16-jährigen mutmaßliche Mörders verlief fast unvorstellbar unspektakulär: Er wurde am Donnerstag zur Vernehmung auf die Kamp-Lintforter Wache bestellt und erschien dort – allein, ohne Eltern.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man stelle ich vor - mir sträubt sich die Zunge! - ein deutscher Jugendlicher hätte einen Schwarzen beim Vorübergehen etwas schief angesehen:


    (Überstellung eines der verhafteten Deutschen im Falle des äthiopischen "Wasserbauingenieurs" Ermyas M. zum Generalbundesanwalt)

    Er wäre wie der schlimmste Terrorist, in Fesseln und geblendet zum Haftrichter geschleift worden.
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 11:04
  2. Obdachloser in Schweinfurt ermordet . Haftbefehl gegen drei Tatverdächtige
    Von Jürgen Meyer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 13:12
  3. Täter vs. Opferschutz
    Von Polemi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 19:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 20

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben