+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Panzer - ein Kompliment?

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Unsichtbare Universität
    Beiträge
    4.532

    Standard Panzer - ein Kompliment?

    Schaut man in die internationalen Pressestimmen, zeigen die sich beeindruckt über den deutschen Auftritt gegen Australien - immer wieder fällt dabei jedoch aus das Wort vom dt. Panzer.

    Ist dieses ein Kompliment, ob der unaufhaltbar scheinenden Spielweise oder werden damit Ressentimens geschürt - oder aber, liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen?

  2. #2
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.494

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Könnte auch Neid sein.

    Aber abwarten. Es war das erste Spiel und die anderen können auch Fussball spielen.
    In 2 Wochen wissen wir mehr.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  3. #3
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.306

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Mir wäre ein holpriger Start lieber gewesen. So kann die Mannschaft sich ja nicht merh steigern, sondern nur noch abbauen

    Das mit dem Panzer ist natürlich Bewunderung.

  4. #4
    Wie ein Wolf Benutzerbild von jak_22
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    48° 31′ N, 9° 3′ O
    Beiträge
    12.102

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Das hatte so gar nichts panzerähnliches. Die haben richtig gut kombiniert.

    Der Vergleich ist Unsinn.


    Ausgebrannt erkenn' ich meine tatenlose unerfüllte Leere,
    Wie ein Wolf - als wenn ich etwas suchte, das zu finden sich noch lohnte

  5. #5
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.610

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    ch, das schreiben vor allem gerne italienische Zeitungen. Das ist so ein Trauma aus alten Zeiten, als die Kimbern und Teutonen mal durch Oberitalien getollt sind und die Römer gleichsam mit runtergelassenen Hosen erwischt haben. Seitdem erweckt alles, was aus dem Norden kommt, die Angst vorm furor teutonicus. Und dann steht halt in der Zeitung "i panzer in arrivo", "die Panzer kommen", und wenn man hinschaut, sind's die Offenbcher Kickers.
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    43.121

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Neid ist das, sonst nix.

  7. #7
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Blitzkrieg!





    schreiben die auf der Insel gern über den deutschen Fußball!

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Unsichtbare Universität
    Beiträge
    4.532

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    Blitzkrieg!





    schreiben die auf der Insel gern über den deutschen Fußball!
    Naja, die Yellow Press der Tommies nimmt ohnehin keiner ernst - die 'Panzer' kamen u.a. von serbischen Zeitungen...

  9. #9
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Die Inselpolen haben geschrieben, das ihr Erzfeind ihre Buddies von down under abgeschlachtet hätte.
    Dumme Polemik halt, Panzer sehe ich mehr als Kompliment.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    7.939

    Standard AW: Panzer - ein Kompliment?

    Das ist einfach nur hohles Geschwätz, egal ob es nett oder fies gemeint ist. Die blöden Schmierfinken rund um das Fussballtheater vergällen einem diese Sportart schon fast so sehr wie die besoffenen Krakeeler mit Tröten und kakophonen "Schlachtgesängen".
    Geändert von GG146 (14.06.2010 um 20:02 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hier gilt es als Kompliment, als »Nazi« bezeichnet zu werden.
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 18:12
  2. Mein Kompliment an Deutsche...
    Von WALDSCHRAT im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 16:29
  3. Anzahl Panzer
    Von Stammtischler im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 19:39
  4. Panzer des 2.Weltkriegs
    Von Tiger im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 11:49
  5. Panzer für den Irak
    Von Notstand im Forum Krisengebiete
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2004, 20:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben