+ Auf Thema antworten
Seite 16 von 18 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16 17 18 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 179

Thema: Nordkorea ohne eigene Fans

  1. #151
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    797

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Und schon 123 Beiträge.
    Hahahaha.....
    Einer sinnloser als der andere.
    Der Eingangstext hier ist aber eine Spitzenleistung deutscher Spatzenhirntechnik, Respekt.
    Nicht mal mit hermeneutischen Tricks läßt sich dort ein Sinn reininterpretieren.

    Da liegst du völlig falsch. Es ist absolut nicht sinnlos, deine offensichtlich äußerst bescheidenen Fähigkeiten zum inhaltlichen Lesen und Verstehen zu outen. Denn daher rühren ja deine ganzen Probleme mit meinem Text. Außerdem, wer permanent mit "Mist" urteilt, aber gleichzeitig trotzdem niemals einen Bezug oder ein Gegenargument zu irgendeiner inhaltlichen Aussage lieferte, obwohl er mehrmals dazu aufgefordert wurde, der kann doch auch sowieso schon nur noch mehr als geistige Blattlaus bezeichnet werden. Und: Von dieser Sorte hohler Posts hast du jetzt also schon 368xy abgesondert? Das ist ja wohl mal nur eine echte Zumutung fürs Forum.

  2. #152
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    797

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Du hast einen 4 Jahre alten Drecksthread wiederbelebt.
    Leider habe ich das jetzt erst bemerkt. Gepennt.

    Dein Text ist trotzdem Shice und kein noch so blödes Magazin im Netz würde es zur Veröffentlichung annehmen.
    Mist ist Mist.
    Ich weiß es jetzt so langsam: Mist, Shice, Mist, Mist, Mist ...ist alles was Kotzfisch so im Hirn hat. Traurig, traurig!!!!!

  3. #153
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von JensF Beitrag anzeigen
    Ich weiß es jetzt so langsam: Mist, Shice, Mist, Mist, Mist ...ist alles was Kotzfisch so im Hirn hat. Traurig, traurig!!!!!
    Dein Text löst so etwas aus.
    Dein Text hat mit Fußball nichts zu tun und mit IM Erika auch nicht.
    Es ist ein besoffenes Gelalle von einem Spatzenhirn, der seinen Verbaldurchfall
    und seinen Alkoholkonsum ebensowenig im Griff hat, wie die deutsche Sprache.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  4. #154
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Ich hatte es anderso schon geäußert:

    Na, jetzt wissen wir wenigstens, dass der vollkommen stilistische Blindgänger über Nordkorea wirklich von Dir ist.
    Deine Steigerungen ("einzigst"), die schlicht falsch sind und Deine Verhauer stilistischer Art, entlarven Dich.
    Schauderhafter, fast unlesbarer Text ohne Hirn.
    Hast Du einen Autorenkurs bei Grass besucht? So liest es sich.
    Du kannst kein Deutsch, das ist Mist.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  5. #155
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    797

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Dein Text löst so etwas aus.
    Dein Text hat mit Fußball nichts zu tun und mit IM Erika auch nicht.
    Es ist ein besoffenes Gelalle von einem Spatzenhirn, der seinen Verbaldurchfall
    und seinen Alkoholkonsum ebensowenig im Griff hat, wie die deutsche Sprache.
    Wie sollte dieser Text denn nichts mit Merkel zu tun haben??? Ich habe sie doch darin eindeutig als quasi politischen Honeckerklon erwähnt! Und alles, was ich im Post auch sonst noch über sie und ihr Funktionieren hierzulande beschrieb, entspricht ja wohl auch exakt so den Tatsachen. Und natürlich hat der Text auch etwas mit Fußball zu tun! Wenn auch nicht unbedingt etwas mit einem echten Fußballspielen, sondern dahingehend, wie man unter bestimmten Konstellationen auch ohne ein richtiges Spielen schwere Gegner quasi leicht aus dem Felde schlagen kann.

    Das passt schon alles so zusammen. Und in allem irgendwie Verborgenen steckt im Übrigen natürlich auch immer sowas wie SinceFiction. Das liegt nunmal besonders in der Natur von allem aktuell (noch) unbekannten.



    Ich hatte es anderso schon geäußert:

    Na, jetzt wissen wir wenigstens, dass der vollkommen stilistische Blindgänger über Nordkorea wirklich von Dir ist.
    Deine Steigerungen ("einzigst"), die schlicht falsch sind und Deine Verhauer stilistischer Art, entlarven Dich.
    Schauderhafter, fast unlesbarer Text ohne Hirn.
    Hast Du einen Autorenkurs bei Grass besucht? So liest es sich.
    Du kannst kein Deutsch, das ist Mist.
    Kotzfisch, nur eine echte geistige Null glaubt doch tatsächlich noch, dass diese winzigen grammatikalischen Belanglosigkeiten auch eine wirkliche Bedeutung hätten. Absolut kein Mensch beachtet sie. Nur Inhalt zählt. Und für dessen Darstellung ist es nunmal komplett bedeutungslos, ob man „einzigste“ oder „einzige“ schreibt. Und auch wirklich nur mehr solche intellektuellen Blattläuse, wie du, versuchen noch mit äußerst krampfhaften Stilreklamationen aller intensivst davon abzulenken.

  6. #156
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von JensF Beitrag anzeigen
    Wie sollte dieser Text denn nichts mit Merkel zu tun haben??? Ich habe sie doch darin eindeutig als quasi politischen Honeckerklon erwähnt! Und alles, was ich im Post auch sonst noch über sie und ihr Funktionieren hierzulande beschrieb, entspricht ja wohl auch exakt so den Tatsachen. Und natürlich hat der Text auch etwas mit Fußball zu tun! Wenn auch nicht unbedingt etwas mit einem echten Fußballspielen, sondern dahingehend, wie man unter bestimmten Konstellationen auch ohne ein richtiges Spielen schwere Gegner quasi leicht aus dem Felde schlagen kann.

    Das passt schon alles so zusammen. Und in allem irgendwie Verborgenen steckt im Übrigen natürlich auch immer sowas wie SinceFiction. Das liegt nunmal besonders in der Natur von allem aktuell (noch) unbekannten.





    Kotzfisch, nur eine echte geistige Null glaubt doch tatsächlich noch, dass diese winzigen grammatikalischen Belanglosigkeiten auch eine wirkliche Bedeutung hätten. Absolut kein Mensch beachtet sie. Nur Inhalt zählt. Und für dessen Darstellung ist es nunmal komplett bedeutungslos, ob man „einzigste“ oder „einzige“ schreibt. Und auch wirklich nur mehr solche intellektuellen Blattläuse, wie du, versuchen noch mit äußerst krampfhaften Stilreklamationen aller intensivst davon abzulenken.
    Dir ist nicht zu helfen.
    Hättest Du Courage, hättest Du gleich sagen können, dass Du das verbrochen hat.
    Aber nein, man muß ja zunächst tarnen und täuschen.
    Machen wir es kurz: niemand hier hat ein gutes Haar an dem Text gelassen.
    Du kannst natürlich mit dem Füßchen aufstampfen und hier alle zu Deppen erklären.
    Kannst Du gerne machen, führt aber zu nichts.
    Viel Spaß dabei.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  7. #157
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    797

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Dir ist nicht zu helfen.
    Hättest Du Courage, hättest Du gleich sagen können, dass Du das verbrochen hat.
    Aber nein, man muß ja zunächst tarnen und täuschen.
    Machen wir es kurz: niemand hier hat ein gutes Haar an dem Text gelassen.
    Du kannst natürlich mit dem Füßchen aufstampfen und hier alle zu Deppen erklären.
    Kannst Du gerne machen, führt aber zu nichts.
    Viel Spaß dabei.
    Ebenso, und nein, ich habe nichts verbrochen!

  8. #158
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von JensF Beitrag anzeigen
    Da liegst du völlig falsch. Es ist absolut nicht sinnlos, deine offensichtlich äußerst bescheidenen Fähigkeiten zum inhaltlichen Lesen und Verstehen zu outen. Denn daher rühren ja deine ganzen Probleme mit meinem Text. Außerdem, wer permanent mit "Mist" urteilt, aber gleichzeitig trotzdem niemals einen Bezug oder ein Gegenargument zu irgendeiner inhaltlichen Aussage lieferte, obwohl er mehrmals dazu aufgefordert wurde, der kann doch auch sowieso schon nur noch mehr als geistige Blattlaus bezeichnet werden. Und: Von dieser Sorte hohler Posts hast du jetzt also schon 368xy abgesondert? Das ist ja wohl mal nur eine echte Zumutung fürs Forum.
    Es gibt dir nicht zu denken das deinen geistigen Ergüssen niemand etwas abgewinnen kann?

  9. #159
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.198

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von JensF Beitrag anzeigen
    Da liegst du völlig falsch. Es ist absolut nicht sinnlos, deine offensichtlich äußerst bescheidenen Fähigkeiten zum inhaltlichen Lesen und Verstehen zu outen. Denn daher rühren ja deine ganzen Probleme mit meinem Text. Außerdem, wer permanent mit "Mist" urteilt, aber gleichzeitig trotzdem niemals einen Bezug oder ein Gegenargument zu irgendeiner inhaltlichen Aussage lieferte, obwohl er mehrmals dazu aufgefordert wurde, der kann doch auch sowieso schon nur noch mehr als geistige Blattlaus bezeichnet werden. Und: Von dieser Sorte hohler Posts hast du jetzt also schon 368xy abgesondert? Das ist ja wohl mal nur eine echte Zumutung fürs Forum.
    Zitat aus deinem "Text":


    "...Einen geistigen Leichenbrei, den sich Nordkorea doch sicherlich auch schonmal vorab irgendwo in der Heimat ordentlichst zusammengedroschen und zusammenterrorisiert hatte..."


    Abgesehen von einer offensichtlichen Wort-Trennungs-Schwäche und fehlender Kenntnis des Superlativs des Adjektivs "ordentlich" ist dieser Satz exemplarisch für deinen Text, dessen tieferer Sinn mir verborgen geblieben ist. Könntest du bitte mit wenigen Worten für mich Dummerchen zusammenfassen, was du uns da eigentlich mitteilen wolltest? Meinen verbindlichsten Dank.

  10. #160
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Zitat aus deinem "Text":


    "...Einen geistigen Leichenbrei, den sich Nordkorea doch sicherlich auch schonmal vorab irgendwo in der Heimat ordentlichst zusammengedroschen und zusammenterrorisiert hatte..."


    Abgesehen von einer offensichtlichen Wort-Trennungs-Schwäche und fehlender Kenntnis des Superlativs des Adjektivs "ordentlich" ist dieser Satz exemplarisch für deinen Text, dessen tieferer Sinn mir verborgen geblieben ist. Könntest du bitte mit wenigen Worten für mich Dummerchen zusammenfassen, was du uns da eigentlich mitteilen wolltest? Meinen verbindlichsten Dank.
    Das kann er nicht, er hat weder seine flüchtigen Gedanken, noch seinen Alkoholkonsum, noch die deutsche Sprache im Griff.
    Armer Kerl also.E rinnert an einen gesperrten User, der ein Fan von Nordkorea war.Vom "Stil" her.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Onkelz-Fans?
    Von Falkenau im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 21:19
  2. Obama Fans aufgepasst
    Von Pascal_1984 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:34
  3. die Fans von Egon Krenz
    Von Marine Corps im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 23:28
  4. Metallica Fans da???
    Von Mausal im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 19:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben