+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 179

Thema: Nordkorea ohne eigene Fans

  1. #11
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    30.662

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Geh ins Bettchen, Büblein.
    Und auch dir eine gute Nacht.

    Zitat Zitat von Peel Beitrag anzeigen
    Und nun? Sollen die Deutschen ihre Fähnchen einrollen?
    Schlechte Idee.
    Danny Vinyard: Ok, I believe in death, destruction, chaos, filth, and greed! (American History X)
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  2. #12
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.704

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von Peel Beitrag anzeigen
    Und nun? Sollen die Deutschen ihre Fähnchen einrollen?
    Nein. Die Schweizer. Die haben doch auch vor Gaddafi gekuscht, kleine Maus. Gell?!:]
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  3. #13
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    16.745

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Nein. Die Schweizer. Die haben doch auch vor Gaddafi gekuscht, kleine Maus. Gell?!:]
    Was bist Du nur für ein Scheißtyp! Studiere besser Deinen Namensgeber. Libyen spielt wirtschaftlich für die Schweiz keine Rolle.

    „Die Schweizer Exporte nach Libyen beliefen sich im vergangenen Jahr auf 156 Millionen Schweizer Franken (106 Millionen Euro) und fielen damit um fast 45 Prozent geringer aus als noch im Vorjahr. Verglichen mit einem Exportvolumen von insgesamt 180 Milliarden Schweizer Franken ist das Geschäft mit Libyen eher gering. Libyen verkaufte 2009 Waren im Wert von 718 Millionen Franken an die Eidgenossen, dies bedeutete gegenüber dem Vorjahr ein Minus von über 78 Prozent.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Leben eines Schweizers ist unbezahlbar! – Meine Privatmeinung: Hätte ich etwas zu bestimmen gehabt, dann würde sich der fünfte Sohn des Verbrechers Muammar Abu Minyar al-Gaddafi, nämlich Motassim Bilal Gaddafi, noch heute in Untersuchungshaft befinden.

    Mit solchen Typen



    möchte ich schon aus ästhetischen Gründen nichts zu tun haben.

    Gruß von Leila

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    13.770

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von Peel Beitrag anzeigen
    Was bist Du nur für ein Scheißtyp! Studiere besser Deinen Namensgeber. Libyen spielt wirtschaftlich für die Schweiz keine Rolle.
    Deshalb ist es ja noch schlimmer, wie die Schweizer sich wegen denen ins Hemdchen gemacht haben.

  5. #15
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    16.745

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Was ich aus der Tragödie des lange Zeit in Geiselhaft gehaltenen und endlich befreiten Herrn Göldi lernte, ist: daß die Europäische Union ein Mumpitz ist, ein Club verachtenswerter Feiglinge. Die Schweiz sollte Mitglied der EU werden? Wozu auch! Etwa um ihren Mut zu verlieren? Europa ist ein Saustall! Und nicht die Schweine innerhalb der EU, sondern deren Schweinehirten sollten geschlachtet werden. Das ist meine Meinung.

    Leila

  6. #16
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    16.745

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von Felix Krull Beitrag anzeigen
    Deshalb ist es ja noch schlimmer, wie die Schweizer sich wegen denen ins Hemdchen gemacht haben.
    Für einen Landsmann tue ich alles, für einen Moralisten nichts! Entweder man steht zu einander oder nicht. Für einen in Bedrängnis geratenen Schweizer würde ich sogar lügen, um ihn aus seiner Not zu befreien. Aber solche Dinge verstehst Du nicht.

    Gruß von Leila

  7. #17
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.099

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Wir sollten alle Linken nach Nordkorea deportieren.

    Dann wäre die Welt ein besserer Ort.
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  8. #18
    Laird of Glencairn Benutzerbild von Berwick
    Registriert seit
    31.03.2010
    Ort
    Schottland & Schwarzwald
    Beiträge
    8.474

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Zitat Zitat von Peel Beitrag anzeigen
    Und nun? Sollen die Deutschen ihre Fähnchen einrollen?




    Wieso die deutschen Fähnchen einrollen? Willst du gegen gutes Geld auch die Flagge Nordkoreas zeigen? :cool2:

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    13.770

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Der irre Kim ist ein Verbrecher, der ein ganzes Volk in Geiselhaft hält.

    Die Drecksau muß endlich weg.

  10. #20
    Bin Baden Benutzerbild von Fingerzeiger
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Norddeutschland, wo die Schafe schöner als die Frauen sind
    Beiträge
    895

    Standard AW: Nordkorea ohne eigene Fans

    Die Fansöldner haben ja auch richtig für Stimmung gesorgt. Allein wie sich schön im 4/4tel Takt die Fähnlein geschwungen haben(mit todernster Visage) war das Schauen schon wert.

    Und natürlich der Spieler, der während der Hymne geflennt hat.

    Stellt sich nur die Frage, warum der geheult hat. Hat der große Führer ihm bei Torlosigkeit mit 35 Jahren Arbeitslager gedroht?
    Du wolle Ärger?

    " Willy wählen! Willy wählen! norwegische Emigrantenkanzler sind die besten"
    Alfred Tetzlaff

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Onkelz-Fans?
    Von Falkenau im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 20:19
  2. Obama Fans aufgepasst
    Von Pascal_1984 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 12:34
  3. die Fans von Egon Krenz
    Von Marine Corps im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 22:28
  4. Metallica Fans da???
    Von Mausal im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 18:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben