+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 33 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 328

Thema: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    1.997

    Standard Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Jeder kennt den Morgenthau Plan. Interessant ist auch der Kaufmann Plan.
    Der Jude Theodor Nathan Kaufmann - Verfasser des Buches:"Germany Must Perish! - "Deutschland muss sterben".
    "...Um das Ziel einer Auslöschung der Deutschen zu erreichen, wäre es nur erfoderlich, etwa 48 Millionen zu sterilisieren - eine Zahl, die Männer über 60 Jahren und Frauen über 45 wegen ihrer begrentzen Fortplanzungsfähigkeit ausschließt ... Nimmt man 20.000 Chirurgen, als eine willkürliche Zahl an und geht davon aus, daß jeder mindestens 25 Operationen am Tag ausführen kann, würde es nicht mehr als höchstens einen Monat dauern, um ihre Sterilisation durchuzführen ...Bei der normallen Sterberate von 2 % im Jahr wird sich das deutsche Leben jährlich um 1.500.000 vermindern. Entsprechend wird innerhalb zweier Generationen das, was zuvor Millionen von Menschenleben und Jahrhunderte unnützer Anstregungen gekostet hat, nämlich die Beseitigung des Deutschtums und seiner Träger, eine vollendete Tatsache sein."

    Im Vergleich zum Juden Morgenthaus am 19.08.1944:"Wir müssen entweder das deutsche Volk kastrieren, oder man muß das deutsche Volk so behandeln, dass es nicht weiterhin Menschen zeugen kann, die im alten Geiste fortfahren wollen".

    Sehr interessant die Aussagen der Beiden.

  2. #2
    Foren-Veteran Benutzerbild von Schwarzer Rabe
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    14.637

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Die Juden und ihre Drecksgriffel!

  3. #3
    Lügenpressegegner Benutzerbild von Quo vadis
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    46.401

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Jeder kennt den Morgenthau Plan. Interessant ist auch der Kaufmann Plan.
    Der Jude Theodor Nathan Kaufmann - Verfasser des Buches:"Germany Must Perish! - "Deutschland muss sterben".
    "...Um das Ziel einer Auslöschung der Deutschen zu erreichen, wäre es nur erfoderlich, etwa 48 Millionen zu sterilisieren - eine Zahl, die Männer über 60 Jahren und Frauen über 45 wegen ihrer begrentzen Fortplanzungsfähigkeit ausschließt ... Nimmt man 20.000 Chirurgen, als eine willkürliche Zahl an und geht davon aus, daß jeder mindestens 25 Operationen am Tag ausführen kann, würde es nicht mehr als höchstens einen Monat dauern, um ihre Sterilisation durchuzführen ...Bei der normallen Sterberate von 2 % im Jahr wird sich das deutsche Leben jährlich um 1.500.000 vermindern. Entsprechend wird innerhalb zweier Generationen das, was zuvor Millionen von Menschenleben und Jahrhunderte unnützer Anstregungen gekostet hat, nämlich die Beseitigung des Deutschtums und seiner Träger, eine vollendete Tatsache sein."

    Im Vergleich zum Juden Morgenthaus am 19.08.1944:"Wir müssen entweder das deutsche Volk kastrieren, oder man muß das deutsche Volk so behandeln, dass es nicht weiterhin Menschen zeugen kann, die im alten Geiste fortfahren wollen".

    Sehr interessant die Aussagen der Beiden.

    Nur Juden dürfen ihren Völkskörper rein halten, was ja die Israelische Rechtssprechung kürzlich erst wieder der Weltöffentlichkeit unter Beweis gestellt hat. Alles andere soll der Vermischung unterliegen und weil man das so klar nicht für die Gojims formulieren kann, nennt man es halt Demokratie und Liberalismus. Schöne neue Welt.
    "Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst."Voltaire (1694-1778

  4. #4
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.531

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Nicht zu vergessen der Hooton-Plan:

    „Allgemeine Zielrichtung ist es, den deutschen Nationalismus zu zerstören. Der Zweck dieser Maßnahmen ist es unter anderem, die Geburtenzahl der Deutschen zu reduzieren, sowie die Einwanderung und Ansiedlung von Nicht-Deutschen, insbesondere von Männern in Deutschland zu fördern."

    „Während dieser Zeit (der Überwachung und Besetzung) soll ebenfalls die Einwanderung und Ansiedlung nicht deutscher Menschen, insbesondere nichtdeutscher Männer, in die deutschen Staaten gefördert werden.“

    Kommt uns das nicht irgendwie bekannt vor???
    (60% der Ausländer sind übrigens männlich, bei Negern, Afghanen und Arabern dürfte der Anteil sogar bei 80-90% liegen...)

  5. #5
    Lügenpressegegner Benutzerbild von Quo vadis
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    46.401

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen der Hooton-Plan:

    „Allgemeine Zielrichtung ist es, den deutschen Nationalismus zu zerstören. Der Zweck dieser Maßnahmen ist es unter anderem, die Geburtenzahl der Deutschen zu reduzieren, sowie die Einwanderung und Ansiedlung von Nicht-Deutschen, insbesondere von Männern in Deutschland zu fördern."

    „Während dieser Zeit (der Überwachung und Besetzung) soll ebenfalls die Einwanderung und Ansiedlung nicht deutscher Menschen, insbesondere nichtdeutscher Männer, in die deutschen Staaten gefördert werden.“

    Kommt uns das nicht irgendwie bekannt vor???
    (60% der Ausländer sind übrigens männlich, bei Negern, Afghanen und Arabern dürfte der Anteil sogar bei 80-90% liegen...)
    Kommt mir sehr bekannt vor. Den deutschen Nationalismus hätten sie aber auch so zerstören können, bei dem umerzogenen, nativen Abschaum der sich mittlerweile in Deutschland rumtreibt. So schaffen sie sich sogar nationalistische Außenposten von Museln, Negern und Asiaten in Deutschland.
    "Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst."Voltaire (1694-1778

  6. #6
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.531

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Zitat Zitat von Quo vadis Beitrag anzeigen
    Kommt mir sehr bekannt vor. Den deutschen Nationalismus hätten sie aber auch so zerstören können, bei dem umerzogenen, nativen Abschaum der sich mittlerweile in Deutschland rumtreibt. So schaffen sie sich sogar nationalistische Außenposten von Museln, Negern und Asiaten in Deutschland.
    Daß die Umerziehung so ein durchschlagender Erfolg werden würde konnten die Siegermächte natürlich nicht ahnen...

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.707

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Daß die Umerziehung so ein durchschlagender Erfolg werden würde konnten die Siegermächte natürlich nicht ahnen...
    ...taten aber auch nichts dagegen. Und in der heutigen Zeit ist es ein selbstläufer.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.707

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen der Hooton-Plan:

    „Allgemeine Zielrichtung ist es, den deutschen Nationalismus zu zerstören. Der Zweck dieser Maßnahmen ist es unter anderem, die Geburtenzahl der Deutschen zu reduzieren, sowie die Einwanderung und Ansiedlung von Nicht-Deutschen, insbesondere von Männern in Deutschland zu fördern."

    „Während dieser Zeit (der Überwachung und Besetzung) soll ebenfalls die Einwanderung und Ansiedlung nicht deutscher Menschen, insbesondere nichtdeutscher Männer, in die deutschen Staaten gefördert werden.“

    Kommt uns das nicht irgendwie bekannt vor???
    (60% der Ausländer sind übrigens männlich, bei Negern, Afghanen und Arabern dürfte der Anteil sogar bei 80-90% liegen...)
    Ja....dieser Plan wurde und wird erfolgreich umgesetzt.

  9. #9
    Mercedes 350 SL Benutzerbild von Michael Kohlhas
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    2.115

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Daß die Umerziehung so ein durchschlagender Erfolg werden würde konnten die Siegermächte natürlich nicht ahnen...
    Das die Deutschen aber auch so dämlich sind und zu wenige Kinder zeugen, um ihr materialistisches und hedonistisches Leben nicht zu gefährden, hatten die beiden deutschfeindlichen Juden bestimmt nicht in ihrem Plan als Taktik enthalten.

    Bleiben wir realistisch: die Deutschen braucht niemand ausrotten, die rotten sich selbst aus.

    Das deutsche Volk ist insgesamt ein sehr dummes Volk.

  10. #10
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    76.845

    Standard AW: Kaufmann Plan: Ausrottung der Deutschen ?

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Jeder kennt den Morgenthau Plan. Interessant ist auch der Kaufmann Plan.
    Der Jude Theodor Nathan Kaufmann - Verfasser des Buches:"Germany Must Perish! - "Deutschland muss sterben".
    "...Um das Ziel einer Auslöschung der Deutschen zu erreichen, wäre es nur erfoderlich, etwa 48 Millionen zu sterilisieren - eine Zahl, die Männer über 60 Jahren und Frauen über 45 wegen ihrer begrentzen Fortplanzungsfähigkeit ausschließt ... Nimmt man 20.000 Chirurgen, als eine willkürliche Zahl an und geht davon aus, daß jeder mindestens 25 Operationen am Tag ausführen kann, würde es nicht mehr als höchstens einen Monat dauern, um ihre Sterilisation durchuzführen ...Bei der normallen Sterberate von 2 % im Jahr wird sich das deutsche Leben jährlich um 1.500.000 vermindern. Entsprechend wird innerhalb zweier Generationen das, was zuvor Millionen von Menschenleben und Jahrhunderte unnützer Anstregungen gekostet hat, nämlich die Beseitigung des Deutschtums und seiner Träger, eine vollendete Tatsache sein."

    Im Vergleich zum Juden Morgenthaus am 19.08.1944:"Wir müssen entweder das deutsche Volk kastrieren, oder man muß das deutsche Volk so behandeln, dass es nicht weiterhin Menschen zeugen kann, die im alten Geiste fortfahren wollen".

    Sehr interessant die Aussagen der Beiden.

    Da stellt sich doch unweigerlich die Frage, was unterscheidet die Nazis von diesem Juden Theodor Nathan Kaufmann ?.....


    zugegeben, der Jude Morgenthau wird sein Ziel erreichen. Allerdings wird er das Resultat seiner wahnsinnigen Idee nicht mehr selbst genießen können....
    Geändert von Bruddler (30.07.2010 um 12:58 Uhr)
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der ehrbare Kaufmann
    Von TiberiusG im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 09:28
  2. Klimalüge nötig, um Zuwanderung und Ausrottung der Deutschen zu ermöglichen
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 17:42
  3. Vertreibung/Ausrottung der Sudetendeutschen
    Von Stahlschmied im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 15:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben