+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: Millenniumziele der vereinten Nationen

  1. #31
    Psilosoph Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    39.878

    Standard AW: Millenniumziele der vereinten Nationen

    Huch, das ist ja ein zehn Jahre alter Thread ... hier hat noch der Sauerländer rinjekritzelt.

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.451

    Standard AW: Millenniumziele der vereinten Nationen

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Huch, das ist ja ein zehn Jahre alter Thread ... hier hat noch der Sauerländer rinjekritzelt.
    Macht nix - Zeit, Bilanz zu ziehen. Von 2000 bis 2010 hat sich nicht viel getan. Was passierte von 2010 bis 2020?
    Aus dem Eingangsbeitrag:
    Die Vertreter von 189 Staaten einigten sich im September 2000 in New York auf die Millenniumerklärung. Sie bekannten sich zu einem Katalog grundsätzlicher, verpflichtender Zielsetzungen, darunter etwa Demokratisierung, Gleichberechtigung und Umweltschutz.
    Deutschland liegt 2010 bei gerade einmal 0,40 Prozent, beschämend für die stärkste Wirtschaftsmacht Europas.
    Demokratisierung: In D galoppierende Entdemokratisierung
    Gleichberechtigung: In D zunehmend Ungleichberechtigung . Merkelgästen wird der "Staubzucker in den Hintern geblasen", "die, die schon länger hier wohnen" werden benachteiligt.
    Entschließung des Europäischen Parlaments zu den Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europahttp://www.europarl.europa.eu/doceo/document/B-8-2019-0212_DE.html
    Bitte noch mal gaaaanz langsam und genau durchlesen! Anschließend können wir das Thema Gleichberechtigung weiter diskutieren
    Umweltschutz:China hatte ja mal begonnen, sich um mehr Klimaschutz zu kümmern. Inzwischen wird die Förderung für E-Autos wieder eingestellt.

    Als dieser Strang eröffnet wurde, mag D noch die stärkste Wirtschaftsmacht Europas gewesen sein und wahrscheinlich ist sie es heute noch, aber im großen und Ganzen gesehen ist Europa bzw. die EU wirtschaftlich abgesunken und D ist eigentlich nur noch ein Papiertiger
    Geändert von Kaktus (11.01.2020 um 06:48 Uhr)
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Millenniumziele der vereinten Nationen
    Von Staber im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 18:05
  2. Commonwealth soll Führungsorgan der Vereinten Nationen werden
    Von Alwin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 16:22
  3. Ahmadinedschad redet vor den Vereinten Nationen
    Von Das Ende im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 19:15
  4. Kanarische Regierung richtet Hilferuf an die Vereinten Nationen
    Von Hofer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 21:45
  5. Wie Israel von den Vereinten Nationen diskriminiert und dämonisiert wird
    Von Baruch Goldstein im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 13:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 7

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben